zurück zur Übersicht 
Sr. Margarete Ulager neue Generaloberin
Vom 06. - 22. September 2018 tagte das Generalkapitel der Mauritzer Franziskanerinnen in Springlied Illinois USA. Es stand unter dem Motto „… wo immer wir sind und was immer wir tun!“

Zur neuen Generaloberin wurde die bisherige Generalökonomin Sr. Margarete Ulager gewählt, zur Generalvikarin Sr. M. Christella Watanabe aus der Japanischen Provinz.


Generalkapitel der Mauritzer Franziskanerinnen in Springlied Illinois USA

Am 6. September 2018 wurde das Generalkapitel der Kongregation der Krankenschwestern vom Regulierten Dritten Orden des hl. Franziskus in Springfield / Illinois, mit dem Thema "...wo immer wir sind und was immer wir tun!“ eröffnet.



Erstmalig in der Geschichte der Kongregation wird das Generalkapitel außerhalb Deutschlands abgehalten. Die Kapitularinnen und die Mutterhausgemeinschaft versammelten sich vor der Statue der schmerzhaften Muttergottes in Erinnerung an den traditionellen Wallfahrtsort Telgte; dem Gründungsort der Kongregation.



Schwester Sherrey Murphy, die Generaloberin, eröffnete offiziell das 20.Generalkapitel.
In ihrer Eröffnungsrede sagte Schwester Sherrey: Wir haben der Vorbereitung dieses Kapitels viel Zeit, Energie und Gebet gewidmet. Jetzt werden wir die Berichte über das Leben in den Provinzen und der gesamten Kongregation hören, Informationen austauschen, diskutieren und einen Discernmentprozess führen. Wir möchten dieses Kapitel in einer Atmosphäre des Gebets führen, in einer respektvollen Weise der Entscheidungsfindung. In der Reflektion der Werte von franziskanischen Betrachtung finden wir die Demut und das Geringsein im Zentrum. Unser Kapitelthema "wo immer wir sind und was immer wir tun" lädt uns zu einem tieferen Bewusstsein unserer Berufung als franziskanische Ordensfrauen, unseres Charismas und unserer Mission "Christi heilende Gegenwart zu sein und zu bringen" ein. Ich gehe davon aus, dass wir in den kommenden Tagen gemeinsam betrachten, wie wir diese Werte leben und bezeugen.

Das Kapitel umfasst 26 Kapitularinnen aus den fünf Provinzen der Kongregation. Hinzu kommen Pater Michael Plattig als Spiritueller Begleiter, Domkapitular Hans-Bernd Köppen und Prof. Dr. Margret Nemann als Prozessbegleiter, Sekretärinnen und Übersetzer.

Schwester Sherrey schloss ihre Eröffnungsrede mit den Worten: "Lasst uns in diesem Kapitel mit- und füreinander beten. Wir sind von der betenden Unterstützung der Schwestern in der ganzen Kongregation überzeugt."

Quelle: www.generalat-hsosf.de

Am 14. September 2018, dem Fest Kreuzerhöhung, wählte das Generalkapitel unter dem Vorsitz des Bischofs von Springfield, Thomas John Paprocki, Schwester M. Margarete Ulager zur neuen Generaloberin ln der Mutterhauskirche in Springfield, überreichte Bischof Paprocki Schwester M. Margarete den Schlüssel und das offizielle Siegel unserer Kongregation.



Schwester M. Margarete Ulager wurde am 4. November 1956 in Bottrop geboren. Sie legte am 1. Mai 1981 die erste Profess und am 2. Juli 1985 die ewige Profess ab. Schwester M. Margarete ist ausgebildete Krankenschwester und arbeitete mehr als 20 Jahre als Krankenschwester auf der Intensivstation, in der Anästhesie und im Pflegemanagement. Von 1997 bis 2001 war sie Mitglied des Provinzrates der Deutschen Provinz. Seit 2001 ist sie Generalökonomin der Kongregation. Im Juli 2018 schloss Schwester M. Margarete ein Studium an der Salford Universität in Manchester in England mit dem ‚Master of Science‘ Abschluss in Global Management ab. In Freude und Dankbarkeit gratulieren wir unserer neuen Generaloberin. Möge der Herr sie segnen und ihr in ihrem neuen Amt zur Seite stehen.

Quelle: www.generalat-hsosf.de

Schwester M. Margarete, die neue Generaloberin, leitete am Nachmittag des 14. September die Wahl der Generalrätinnen.


ln geheimer Wahl wählten die Kapitularinnen von links nach rechts:
Sr. M. Lima, Sister Christa Maria, Sr. M. Margarete,
Sr. M. Christella, Sr. M. Rita


zur Generalvikarin:
Schwester M. Christella Watanabe, Japanische Provinz
zu Generalrätinnen:
Schwester M. Rita Edakkoottathil, Indische Provinz
Schwester Christa Maria Frie, Deutsche Provinz
Schwester M. Lima Arackal, Indische Provinz

Gottes Segen möge Schwester M. Margarete und die Schwestern des neugewählten Generalrates in der Leitung unserer Kongregation begleiten.

Quelle: www.generalat-hsosf.de

  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 25.09.2018 09:03