zurück zur Übersicht 
Sitzung des INFAG-
Gesamtvorstandes in Abenberg
zur Planung der Außerordentlichen Mitgliederversammlung
im April 2008

Der INFAG-Gesamtvorstand traf sich zu seiner Sitzung vom 16.-18. Dezember 2007 bei den Franziskanerinnen in Abenberg. Wichtigster Tagesordnungspunkt der Sitzung war die Vorbereitung der Außerordentlichen Mitgliederversammlung der INFAG vom 7.-10. April 2008 in Reute. Schwerpunkt der Versammlung wird die Wahl des neuen INFAG-Gesamtvorstandes sowie die Wahl des neuen Regionalvorstandes für die Region Deutschland-Luxemburg-Belgien sein. Bis Ende Januar 2008 können die Mitgliedsgemeinschaften Wahlvorschläge in der Geschäftsstelle einreichen. Ein inhaltlich-spiritueller Teil, gestaltet von Br. Niklaus Kuster ofmcap, wird sich mit „800 Jahre franziskanisches Charisma“ befassen. Des Weiteren geht es um die zukünftigen Akzente und Schwerpunkte der Zusammenarbeit der Gemeinschaften innerhalb der INFAG.

Weitere Themen der Vorstandssitzung waren die Bildungsarbeit (Auswertung der Veranstaltungen 2007 und Planung 2008), die Öffentlichkeitsarbeit, die Neufassung der Satzung und der Geschäftsordnung sowie die Berichte aus den Regionen.

Einladung zur INFAG-Zukunftswerkstatt

Die nächste Sitzung des INFAG-Regionalvorstandes für Deutschland-Luxemburg-Belgien findet vom 17.-19. Februar 2008 in Würzburg statt. Darin eingebettet ist eine INFAG-Zukunftswerkstatt am 18. Februar 2008 (10-17 Uhr), bei der die Impulse des Osterkapitels 2006 und der Mitgliederversammlung 2007 aufgegriffen und konkretisiert werden sollen. Zu dieser Zukunftswerkstatt sind alle Schwestern und Brüder aus den Mitgliedsgemeinschaften herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte an die Geschäftsstelle.



  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:32