Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
Infag-Nachrichten
2/2008
Die neuen Infag-Nachrichten zeichnen ein buntes Bild der Franziskanischen Familie durch Berichte über Veranstaltungen, spirituelle Impulse und Hinweise auf zukünftige Angebote.


Die zweite Ausgabe dieses Jahres informiert über Neues vom Vorstand und aus der Geschäftsstelle sowie über die Außerordentliche Mitgliederversammlung vom 07.-10. April 2008 in Reute. „Mit reicher Geschichte in einer bewegten Gegenwart Zukunft stiften.“

Unter der Rubrik "Echos aus der franziskanischen Familie" finden sich Berichte zum Grundlagenseminar in Berlin ("Mit Essen aus der Bahnhofsmission im Fünf-Sterne-Hotel – Grenzerfahrungen in Berlin“), von den INFAG-Gemeinschaftstagen in Graz („Krise der Berufung als Verweigerung der Wandlung“), vom ersten europäischen Treffen der Klarissen-Kapuzinerinnen in Rom („Vita Clareana im heutigen Europa, Probleme und Zukunftsaussichten“) und vom Katholikentag in Osnabrück („Du führst uns hinaus ins Weite“).

Der spirituelle Eingangsimpuls steht unter dem Gedanken „Umdenken oder Buße tun“.
Der Artikel zu "Charisma 2008/2009" widmet sich dem Thema "Evangelium – Sakrament der Fußspuren Gottes".

Die neue Ausgabe der Infag-Nachrichten kann auf der Homepage unter "Nachrichten" eingesehen und heruntergeladen werden.

  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:20