Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_08_instspiri [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_08_instspiri [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Angebote der PTH M&​uuml;​nster</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Angebote der PTH M&​uuml;​nster</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Die Institute f&​uuml;​r Spiritualit&​auml;​t sowie f&​uuml;​r Kirche, Management und Spiritualit&​auml;​t sind Einrichtungen der Theologisch-Philosophischen Hochschule M&​uuml;​nster.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Die Institute f&​uuml;​r Spiritualit&​auml;​t sowie f&​uuml;​r Kirche, Management und Spiritualit&​auml;​t sind Einrichtungen der Theologisch-Philosophischen Hochschule M&​uuml;​nster.</​div>​
Zeile 58: Zeile 58:
 Das Institut f&​uuml;​r Kirche, Management und Spiritualit&​auml;​t ist ein Institut an der Philosophisch-Theologischen Hochschule M&​uuml;​nster (PTH). Die Zielsetzung des Instituts ist zum einen eine kritische Auseinandersetzung mit Inhalten moderner Managementmethoden und deren Auswirkungen auf die Menschen, zum andern die anwendungsorientierte Lehre dieser Inhalte unter Reflexion der Spiritualit&​auml;​t von Verantwortungstr&​auml;​gern in kirchlich-caritativen wie auch in privatwirtschaftlich strukturierten Organisationen. Als Institut der PTH M&​uuml;​nster in Tr&​auml;​gerschaft der Rheinisch-Westf&​auml;​lischen Kapuzinerprovinz bildet insbesondere die franziskanische Spiritualit&​auml;​t eine Basis unsrer Forschung und Lehre. Bei der Konzeptionierung des IKMS war neben anderen Institutionen besonders die St. Franziskus-Stiftung M&​uuml;​nster beteiligt. Auch aus dieser Genese heraus bieten wir Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Krankenhaus/​Gesundheitswesen an, wobei wir auch immer wieder auf die praktischen Erfahrungen in den H&​auml;​usern der Stiftung rekurrieren k&​ouml;​nnen. Das Institut bietet wie die PTH allen Beteiligten durch ein intensives Studium mit pers&​ouml;​nlichen Kontakten zu den Dozierenden,​ durch &​uuml;​berschaubare Lerngruppen sowie durch ein sch&​ouml;​nes Ambiente die besten Voraussetzungen,​ um sowohl ein gutes Studienklima als auch eine anspruchsvolle Lehre gew&​auml;​hrleisten zu k&​ouml;​nnen.</​div>​ Das Institut f&​uuml;​r Kirche, Management und Spiritualit&​auml;​t ist ein Institut an der Philosophisch-Theologischen Hochschule M&​uuml;​nster (PTH). Die Zielsetzung des Instituts ist zum einen eine kritische Auseinandersetzung mit Inhalten moderner Managementmethoden und deren Auswirkungen auf die Menschen, zum andern die anwendungsorientierte Lehre dieser Inhalte unter Reflexion der Spiritualit&​auml;​t von Verantwortungstr&​auml;​gern in kirchlich-caritativen wie auch in privatwirtschaftlich strukturierten Organisationen. Als Institut der PTH M&​uuml;​nster in Tr&​auml;​gerschaft der Rheinisch-Westf&​auml;​lischen Kapuzinerprovinz bildet insbesondere die franziskanische Spiritualit&​auml;​t eine Basis unsrer Forschung und Lehre. Bei der Konzeptionierung des IKMS war neben anderen Institutionen besonders die St. Franziskus-Stiftung M&​uuml;​nster beteiligt. Auch aus dieser Genese heraus bieten wir Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Krankenhaus/​Gesundheitswesen an, wobei wir auch immer wieder auf die praktischen Erfahrungen in den H&​auml;​usern der Stiftung rekurrieren k&​ouml;​nnen. Das Institut bietet wie die PTH allen Beteiligten durch ein intensives Studium mit pers&​ouml;​nlichen Kontakten zu den Dozierenden,​ durch &​uuml;​berschaubare Lerngruppen sowie durch ein sch&​ouml;​nes Ambiente die besten Voraussetzungen,​ um sowohl ein gutes Studienklima als auch eine anspruchsvolle Lehre gew&​auml;​hrleisten zu k&​ouml;​nnen.</​div>​
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:33