Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_09_erlassjahrkk [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_09_erlassjahrkk [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​10 Jahre K&​ouml;​lner Kette</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​350 Menschen folgten am Samstag, den 20. Juni 2009, dem Aufruf von erlassjahr.de und erinnerten mit einer Menschenkette um den K&​ouml;​lner Dom an das Schicksal der Bev&​ouml;​lkerungen in den &​auml;​rmsten L&​auml;​ndern der Welt.  <br /> +
-<br /> +
-1999 waren auch zahlreiche Schwestern und Br&​uuml;​der der Franziskanischen Familie bei der &​bdquo;​K&​ouml;​lner Kette&​ldquo;​ dabei, als sich 40.000 Menschen f&​uuml;​r einen Internationalen Schuldenerlass einsetzten.</​div>​ +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text"><​br /> +
-<img height="​100"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​Erlassjahr1.gif"​ class="​bild_links"​ alt=""​ />Unter dem Motto &​bdquo;​Mit Schulden fair verfahren &ndash; damit nicht die Armen die Krise bezahlen&​ldquo;​ forderten sie dabei ein Internationales Insolvenzverfahren. Ein solches Verfahren w&​uuml;​rde &​uuml;​berschuldeten Staaten einen fairen und transparenten Umgang mit Schulden erm&​ouml;​glichen und den &​Auml;​rmsten eine dauerhafte Chance zur Verbesserung der eigenen Situation geben. Viele K&​ouml;​lner B&​uuml;​rger hatten diese Forderung im Laufe des Tages an den erlassjahr.de Infost&​auml;​nden mit ihrer Unterschrift unterst&​uuml;​tzt. <br /> +
-<br /> +
-Um an das zehnj&​auml;​hrige Jubil&​auml;​um der K&​ouml;​lner Menschenkette 1999 zu erinnern, feierte erlassjahr.de am Samstag vor dem Domforum mit einem bunten Fest und einem abwechslungsreichen B&​uuml;​hnenprogramm. Die Beitr&​auml;​ge aus Bolivien, Nigeria und Zimbabwe machten aber auch deutlich, dass die 1999 verabschiedeten Beschl&​uuml;​sse der G8 das Schuldenproblem nicht gel&​ouml;​st haben. &​bdquo;​Wir befinden uns, gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Finanzsituation,​ auf dem Weg in die n&​auml;​chste gro&​szlig;​e Schuldenkrise&​ldquo;,​ so J&​uuml;​rgen Kaiser, politischer Koordinator des entwicklungspolitischen B&​uuml;​ndnis&​acute;​ erlassjahr.de. <br /> +
-<br /> +
-<img height="​100"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​Erlassjahr2.gif"​ class="​bild_links"​ alt=""​ />10 Jahre zuvor, zum G7-Gipfel am 19. Juni 1999, hatten sich 40.000 Demonstranten aus 50 Nationen mit der damaligen Menschenkette f&​uuml;​r den Schuldenerlass der Entwicklungsl&​auml;​nder eingesetzt. Hand in Hand umrundeten sie die M&​auml;​chtigen bei ihrem Gipfeltreffen in der K&​ouml;​lner Innenstadt und &​uuml;​bergaben dem damaligen Bundeskanzler Schr&​ouml;​der zudem 17 Millionen Unterschriften mit ihren Forderungen. <br /> +
-<br /> +
-<font color="#​993300"><​strong>​Die Kampagne </​strong></​font><​br /> +
-<br /> +
-&​quot;​erlassjahr.de - Entwicklung braucht Entschuldung&​quot;​ ist ein breites gesellschaftliches B&​uuml;​ndnis. Zu den bis heute &​uuml;​ber 1000 Mittr&​auml;​gerorganisationen geh&​ouml;​ren Landeskirchen,​ Di&​ouml;​zesen,​ entwicklungspolitische Organisationen,​ Eine-Welt-Gruppen,​ Kirchengemeinden und Weltl&​auml;​den. erlassjahr.de ist eingebunden in ein weltweites Netzwerk von &​uuml;​ber 50 &​auml;​hnlichen Kampagnen und B&​uuml;​ndnissen. ​ <br /> +
-<br /> +
-Sie alle wollen es nicht hinnehmen, dass untragbar hohe Schulden in vielen L&​auml;​ndern des S&​uuml;​dens wichtige Investitionen in Gesundheit, Bildung und Infrastruktur unm&​ouml;​glich machen. ​ <br /> +
-<br /> +
-Dabei steht die Ungerechtigkeit der bestehenden Verfahren zur Behandlung von &​Uuml;​berschuldungssituationen im Zentrum unserer Arbeit. Dass es alleine die Gl&​auml;​ubiger sind, die &​uuml;​ber die M&​ouml;​glichkeit von Erlassen, &​uuml;​ber deren Bedingungen,​ Kriterien und Umsetzungsformen entscheiden spricht jedem Gedanken von Rechtstaatlichkeit Hohn.  <br /> +
-<br /> +
-Deshalb ist zentrales Ziel von erlassjahr.de die Umsetzung eines Fairen und Transparenten Schiedsverfahrens,​ durch das ein Interessenausgleich zwischen Gl&​auml;​ubigern und Schuldnern erreicht wird, mit dem beide Seiten leben k&​ouml;​nnen. <br /> +
-<br /> +
-Bildnachweis:​ erlassjahr.de/​Mike Le Gray <br /> +
-<br /> +
-N&​auml;​here Informationen unter: <a href="​http://​www.erlassjahr.de">​www.erlassjahr.de</​a></​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<hr width="​100%"​ size="​2"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:33