Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_09_esterwegen [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_09_esterwegen [d.m.Y H:i]
federbusch
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Kloster auf ehemaligem KZ-Gel&​auml;​nde Esterwegen</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Kloster auf ehemaligem KZ-Gel&​auml;​nde Esterwegen</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Ganz in der N&​auml;​he von Esterwegen liegt direkt am K&​uuml;​stenkanal die Gedenkst&​auml;​tte Esterwegen. Von 1933 bis 1938 wurden im Emsland 15 Lager errichtet, die so genannten Emslandlager. Die Nationalsozialisten sperrten viele ihrer politischen Gegner, aber auch Angeh&​ouml;​rige ungew&​uuml;​nschter Religionen hier ein. Es waren Kommunisten,​ Sozialdemokraten,​ Mitglieder von Gewerkschaften,​ Intellektuelle und Juden. Esterwegen war Emslandlager VII. Seit Ende Oktober 2006 sind die Mauritzer Franziskanerinnen auf dem Gel&​auml;​nde des ehemaligen KZ Esterwegen mit einer kleinen Gemeinschaft von vier Schwestern pr&​auml;​sent.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Ganz in der N&​auml;​he von Esterwegen liegt direkt am K&​uuml;​stenkanal die Gedenkst&​auml;​tte Esterwegen. Von 1933 bis 1938 wurden im Emsland 15 Lager errichtet, die so genannten Emslandlager. Die Nationalsozialisten sperrten viele ihrer politischen Gegner, aber auch Angeh&​ouml;​rige ungew&​uuml;​nschter Religionen hier ein. Es waren Kommunisten,​ Sozialdemokraten,​ Mitglieder von Gewerkschaften,​ Intellektuelle und Juden. Esterwegen war Emslandlager VII. Seit Ende Oktober 2006 sind die Mauritzer Franziskanerinnen auf dem Gel&​auml;​nde des ehemaligen KZ Esterwegen mit einer kleinen Gemeinschaft von vier Schwestern pr&​auml;​sent.</​div>​
Zeile 100: Zeile 100:
 <br /> <br />
 <font size="​1">​1. Vgl. www.gedenkstaette-esterwegen.de <br /> <font size="​1">​1. Vgl. www.gedenkstaette-esterwegen.de <br />
-2. Kloster Esterwegen, Konvent der Mauritzer Franziskanerinnen,​ Hinterm Busch 1, D-26897 ​Es-terwegen ​; Tel. +49 (0)5955 935700; e-Mail: Kloster.esterwegen@gmx.de;​ www.franziskanerinnen-muenster.de. <br /> +2. Kloster Esterwegen, Konvent der Mauritzer Franziskanerinnen,​ Hinterm Busch 1, D-26897 ​Esterwegen ​; Tel. +49 (0)5955 935700; e-Mail: Kloster.esterwegen@gmx.de;​ www.franziskanerinnen-muenster.de. <br /> 
-3. Vgl. N. Sachs, Lange haben wir das Lauschen verlernt, in: dies., In den Wohnungen des Todes. Berlin 1947, 24. <br />+3. Vgl. N. Sachs, Lange haben wir das Lauschen verlernt, in: Dies., In den Wohnungen des Todes. Berlin 1947, 24. <br />
 4. Vgl. S. Friedl&​auml;​nder,​ Dankesrede aus Anlass der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2007. Frankfurt 2007, 68. <br /> 4. Vgl. S. Friedl&​auml;​nder,​ Dankesrede aus Anlass der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2007. Frankfurt 2007, 68. <br />
 5. Zit. N. R. McAfee Brown, Elie Wiesel. Zeuge f&​uuml;​r die Menschheit. Freiburg 1990, 14. <br /> 5. Zit. N. R. McAfee Brown, Elie Wiesel. Zeuge f&​uuml;​r die Menschheit. Freiburg 1990, 14. <br />
Zeile 111: Zeile 111:
 <br /> <br />
 <br /> <br />
-<​hr ​width="100%" ​size="2" /> +<​hr ​size="2" ​width="100%" /> 
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:33