Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_09_gfbseuskirchen [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_09_gfbseuskirchen [d.m.Y H:i]
federbusch
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Jahresschwerpunkt 2010: Umweltgerechtigkeit</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Jahresschwerpunkt 2010: Umweltgerechtigkeit</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Bei ihrem Treffen der Infag-Gruppe Nord f&​uuml;​r Gerechtigkeit,​ Frieden und Bewahrung der Sch&​ouml;​pfung am 12. Dezember 2009 in Euskirchen beschlossen die beteiligten Schwestern und Br&​uuml;​der,​ f&​uuml;​r das Jahr 2010 die Umweltgerechtigkeit zum Schwerpunkt zu machen.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Bei ihrem Treffen der Infag-Gruppe Nord f&​uuml;​r Gerechtigkeit,​ Frieden und Bewahrung der Sch&​ouml;​pfung am 12. Dezember 2009 in Euskirchen beschlossen die beteiligten Schwestern und Br&​uuml;​der,​ f&​uuml;​r das Jahr 2010 die Umweltgerechtigkeit zum Schwerpunkt zu machen.</​div>​
Zeile 7: Zeile 7:
 Zum Einstieg berichteten die Schwestern und Br&​uuml;​der aus ihren Arbeitsfeldern. Hier einige exemplarische Beispiele: <br /> Zum Einstieg berichteten die Schwestern und Br&​uuml;​der aus ihren Arbeitsfeldern. Hier einige exemplarische Beispiele: <br />
 <br /> <br />
-<font color="#​ff6600"><​img height="​113"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen3(1).gif" class="​bild_links"​ alt="" />Sr. Franziska Passeck</​font>​ erz&​auml;​hlte von ihrer Arbeit in der Obdachlosenseelsorge:​ Vier Gemeinden in K&​ouml;​ln beteiligen sich mittlerweile an Notunterk&​uuml;​nften f&​uuml;​r &​Uuml;​bernachtungsm&​ouml;​glichkeiten Obdachloser,​ f&​uuml;​r die sonst keine Angebote zur Verf&​uuml;​gung stehen (2 Pfarrgemeinden,​ Studentengemeinde,​ Heilsarmee). <br />+<font color="#​ff6600"><​img height="​113"​ width="​150" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen3(1).gif"​ />Sr. Franziska Passeck</​font>​ erz&​auml;​hlte von ihrer Arbeit in der Obdachlosenseelsorge:​ Vier Gemeinden in K&​ouml;​ln beteiligen sich mittlerweile an Notunterk&​uuml;​nften f&​uuml;​r &​Uuml;​bernachtungsm&​ouml;​glichkeiten Obdachloser,​ f&​uuml;​r die sonst keine Angebote zur Verf&​uuml;​gung stehen (2 Pfarrgemeinden,​ Studentengemeinde,​ Heilsarmee). <br />
 <font color="#​ff6600">​Br. Lutwin Kr&​auml;​mer</​font>​ berichtete von der neu entstandenen Tafel in Hermeskeil, zu der regelm&​auml;&​szlig;​ig um die 180 Personen kommen. Die  Ausgabe erfolgt einmal pro Woche f&​uuml;​r 1,- Euro. Die Lebensmittel werden von Gemeinden gespendet. In dieser Initiative arbeiten 23 Ehrenamtliche mit. <br /> <font color="#​ff6600">​Br. Lutwin Kr&​auml;​mer</​font>​ berichtete von der neu entstandenen Tafel in Hermeskeil, zu der regelm&​auml;&​szlig;​ig um die 180 Personen kommen. Die  Ausgabe erfolgt einmal pro Woche f&​uuml;​r 1,- Euro. Die Lebensmittel werden von Gemeinden gespendet. In dieser Initiative arbeiten 23 Ehrenamtliche mit. <br />
 <font color="#​ff6600">​Br. Peter Amendt</​font>​ arbeitet in D&​uuml;​sseldorf unter dem Motto: &​bdquo;​Vision:​ teilen&​ldquo;​. In der Bruder-Firminus-Klause des Franziskanerklosters werden t&​auml;​glich ca. 200 Personen mit Mittagessen versorgt. Speziell in einzelnen L&​auml;​ndern Afrikas werden kleine konkrete Hilfsaktionen gestartet. <br /> <font color="#​ff6600">​Br. Peter Amendt</​font>​ arbeitet in D&​uuml;​sseldorf unter dem Motto: &​bdquo;​Vision:​ teilen&​ldquo;​. In der Bruder-Firminus-Klause des Franziskanerklosters werden t&​auml;​glich ca. 200 Personen mit Mittagessen versorgt. Speziell in einzelnen L&​auml;​ndern Afrikas werden kleine konkrete Hilfsaktionen gestartet. <br />
Zeile 22: Zeile 22:
 <​strong><​font color="#​993300">​Bruder-Klaus-Kapelle Wachendorf</​font></​strong><​br /> <​strong><​font color="#​993300">​Bruder-Klaus-Kapelle Wachendorf</​font></​strong><​br />
 <br /> <br />
-<img height="​113"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen4.gif" class="​bild_links"​ alt="" />An Stelle einer theoretischen Fortbildung erfolgte am Nachmittag eine praktische Exkursion zur Bruder-Klaus-Kapelle in Wachendorf, die vom Schweizer Architekten <font color="#​ff6600">​Peter Zumthor</​font>​ entworfen wurde (der auch f&​uuml;​r das K&​ouml;​lner Di&​ouml;​zesanmuseum verantwortlich zeichnet). ​ <br />+<img height="​113"​ width="​150" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen4.gif"​ />An Stelle einer theoretischen Fortbildung erfolgte am Nachmittag eine praktische Exkursion zur Bruder-Klaus-Kapelle in Wachendorf, die vom Schweizer Architekten <font color="#​ff6600">​Peter Zumthor</​font>​ entworfen wurde (der auch f&​uuml;​r das K&​ouml;​lner Di&​ouml;​zesanmuseum verantwortlich zeichnet). ​ <br />
 Die Kapelle wurde von Familie Scheidtweiler auf deren Ackerfl&​auml;​che in Wachendorf errichtet. ​ <br /> Die Kapelle wurde von Familie Scheidtweiler auf deren Ackerfl&​auml;​che in Wachendorf errichtet. ​ <br />
 <br /> <br />
 Auf der Homepage hei&​szlig;​t es: <br /> Auf der Homepage hei&​szlig;​t es: <br />
 <br /> <br />
-<img height="​113"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen2(1).gif" class="​bild_links"​ alt="" />Die dem heiligen Nikolaus von der Fl&​uuml;​e - genannt Bruder Klaus - gewidmete Feldkapelle ist eine privat gestiftete und erbaute Kapelle, ein Ort der Stille, der Meditation und des Gebetes... ​ Viele Jahrzehnte der Verbundenheit mit der Katholischen Landjugend und Landvolkbewegung haben uns zu einer engen Beziehung zu deren Schutzpatron,​ dem Hl. Nikolaus von der Fl&​uuml;​e - genannt Bruder Klaus - gef&​uuml;​hrt. Bruder Klaus wird in der Schweiz und in vielen Regionen der Welt als Friedensheiliger verehrt. ​  <​br />+<img height="​113"​ width="​150" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen2(1).gif"​ />Die dem heiligen Nikolaus von der Fl&​uuml;​e - genannt Bruder Klaus - gewidmete Feldkapelle ist eine privat gestiftete und erbaute Kapelle, ein Ort der Stille, der Meditation und des Gebetes... ​ Viele Jahrzehnte der Verbundenheit mit der Katholischen Landjugend und Landvolkbewegung haben uns zu einer engen Beziehung zu deren Schutzpatron,​ dem Hl. Nikolaus von der Fl&​uuml;​e - genannt Bruder Klaus - gef&​uuml;​hrt. Bruder Klaus wird in der Schweiz und in vielen Regionen der Welt als Friedensheiliger verehrt. ​  <​br />
 <br /> <br />
-<img height="​113"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen5(1).gif" class="​bild_links"​ alt="" />​Gl&​uuml;​ckliche Umst&​auml;​nde haben uns mit dem Schweizer Architekten Peter Zumthor in Verbindung gebracht. In freundschaftlicher Zusammenarbeit haben wir mit ihm dieses Werk vollendet. ​ <br />+<img height="​113"​ width="​150" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​GBFS-Euskirchen5(1).gif"​ />​Gl&​uuml;​ckliche Umst&​auml;​nde haben uns mit dem Schweizer Architekten Peter Zumthor in Verbindung gebracht. In freundschaftlicher Zusammenarbeit haben wir mit ihm dieses Werk vollendet. ​ <br />
 <br /> <br />
 Quelle: <a href="​http://​www.feldkapelle.de ">​www.feldkapelle.de </​a><​br /> Quelle: <a href="​http://​www.feldkapelle.de ">​www.feldkapelle.de </​a><​br />
Zeile 38: Zeile 38:
 <br /> <br />
 <br /> <br />
-<​hr ​width="100%" ​size="2" /> +<​hr ​size="2" ​width="100%" /> 
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:33