zurück zur Übersicht 
Informationen
der Infag Schweiz
Die bisherige Homepage der Infag-Schweiz wird nicht mehr eigenständig weitergeführt. Alle wesentlichen Informationen wurden in diese Homepage der Gesamt-Infag integriert.

Aktuell-Meldungen aus den schweizer Mitgliedsgemeinschaften erscheinen fortan hier oder auf der Homepage des Tau-Teams.


Homepage Tau-Team

Seit 2008 hat das Tau-Team Schweiz eine eigene Homepage (www.tauteam.ch).




Tau-Team


Das Tau-Team ist eine Arbeitsgruppe des Dachverbandes aller franziskanischen Gemeinschaften der deutschen Schweiz, der INFAG-CH. Es besteht aus drei Ordensschwestern, einer jungen Frau und einem Ordensbruder, die je einer franziskanischen Gemeinschaft angehören und teilweise freigestellt sind für Impulsarbeit. Seit Herbst 2006 arbeitet auch ein Ehepaar freischaffend im Team mit. Als Gäste verschiedener franziskanischer Gemeinschaften leben und arbeiten sie monatlich einige Tage zusammen, erfahren die Vielfalt der franziskanischen Familie im eigenen Kreis und fördern deren Vernetzung. Ebenso gehört es zur Aufgabe des Tauteams, Assisi-Erfahrungen, Exerzitien, spezifische Reisen, Kurse und Treffs zu gestalten. So werden Begegnungen und Quellen zugänglich, die in eine tiefe und weite Spiritualität einführen und Antwort geben auf die Sinnsuche unserer Zeit.

Wechsel im Tauteam

Der Jahreswechsel 2008/2009 brachte für das Tauteam einen Wechsel mit sich. Nach sieben Jahren wurde die Baldegger Schwester Cornelia Keller aus dem Tauteam zurück gerufen. Sie wird ihre wertvolle Mitarbeit künftig der neuen Klosterherberge in Baldegg zur Verfügung stellen. Sieben Jahre – eine heilige Zahl! Ihr ganz besonderer Verdienst ist der jährlich erscheinende Überblick über die franziskanische Schweiz, das „Panorama.“ 7 x 77 und mehr Seiten hat sie redigiert, arrangiert und mit präzisen Informationen gefüllt. Neu hinzugekommen ist Rös Steffen, die Frau von Walter Steffen. Sie wird das Tau-Team tatkräftig unterstützen und vor allem beim Vorbereiten und Durchführen der Angebote wertvolle Mitarbeit leisten.

Quelle: www.tauteam.ch



  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:33