Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
EU-Parlamentspräsident Pöttering besucht Franziskusbasilika
Hans-Gert Pöttering, der amtierende Präsident des Europäischen Parlaments, besuchte Anfang April 2009 die Basilika des hl. Franziskus.


Der Kustos der Basilika, Br. Giuseppe Piemontese, begrüßte Pöttering und eine Gruppe von Mitgliedern des Europaparlaments mit Worten aus einem Brief des heiligen Franziskus, in dem er die Lenker der Völker zur Beachtung der Gebote Gottes auffordert.

Der Parlamentspräsident, gebürtig aus dem Landkreis Osnabrück, hatte den Privatbesuch in Assisi auf persönlichen Wunsch in das dicht gedrängte Tagungsprogramm aufgenommen.

Im Anschluss an das Mittagessen mit der internationalen Klostergemeinschaft zeigte sich der Katholik Pöttering sehr interessiert bei der Führung durch die Grabeskirche des heiligen Franziskus durch Br. Thomas Freidel mit der theologisch-spirituellen Deutung der mittelalterlichen Fresken. Ein Moment des Gebetes für den Frieden im Geist des heiligen Franziskus beendete den Besuch.

Quelle: www.franziskaner-minoriten.de



  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:21