Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
20. Festival Pupparium Spectaculum
Zum 20. Mal findet in Hürtgenwald-Vossenack das Figurentheatertreffen Pupparium Spectaculum statt. Das Festival, das vom Figurentheater „De Strippkes Trekker“ initiiert wurde, bietet kleinen und großen Zuschauern zehn Tage lang „Theater live“ mit abwechslungsreichen Inszenierungen, verschiedensten Figurenarten und interessanten Themen, aber auch bekannten Klassikern. Phantasie, Poesie, Lebensweisheit, Abenteuer, Spannung, Liebe, Humor, Selbstvertrauen, Freundschaft, Witz, Abschiedsschmerz und noch vieles mehr kann man während der Aufführungen hautnah erleben.




Das Figurentheater „De Strippkes Trekker“ wurde vor fast 20 Jahren vom Franziskaner Br. Wolfgang Mauritz ins Leben gerufen und war ursprünglich eine Freizeitaktivität des Franziskusinternates in Vossenack. Inzwischen ist das Ensemble generationsübergreifend: Das jüngste Mitglied ist 12 Jahre, das älteste über 40. Vom Figurenbau bis zur Musik, von der Kulisse bis zur Beleuchtung wird alles selbst gemacht.

Auf dem Festival werden neben Inszenierungen von „De Strippkes Trekker“ auch Stücke und Performances anderer Figurentheater aus ganz Deutschland, aus Holland und vom Gewinner des Luk-Vincent-Awards 2006 für junge Puppenspieler“, der Companhia Marimbondo, Lousã aus Portugal gezeigt.

Thomas Schimmel

Informationen und Kartenvorbestellungen auf der Homepage von De Strippkes Trekker: www.de-strippkes-trekker.de



  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:21