Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
Franziskusfest auf der Fazenda da Esperança
„Wo die Hoffnung einen Namen hat“, so lautet das Motto des diesjährigen Franziskusfestes auf der Fazenda da Esperança - Gut Neuhof.

Am Samstag, den 2. Oktober 2010 findet ab 10.00 Uhr das Jahresfest der Einrichtung für Drogenkranke und Alkoholabhängige als ‚Tag der offenen Tür‘ statt. Bereits seit 12 Jahren gibt es diese Einrichtung, die vor 27 Jahren in Brasilien entstanden ist, und die mit Erfolg jungen Menschen zu einer Rückkehr ins Leben verhilft.


Franziskusfest und Tag der Offenen Tür

Das Programm beginnt um 10.30 Uhr mit vielen Liedern der Band, einem Theater der Jugendlichen zum Thema des Tages, gefolgt von einem Impuls und Erfahrungsberichten. Am Nachmittag gibt es ab 14.30 Uhr einen weiteren gemeinsamen Programmpunkt im Saal mit Musik und Berichten aus aller Welt. Während des Tages gibt es eine Vielzahl von Angeboten, die über das Leben der Fazenda und ihrer Bewohner informieren und Möglichkeiten den Hof kennen zu lernen. Natürlich kann man auch einfach nur den wunderschönen Gutshofs in der herbstlichen Landschaft genießt oder sich mit Freunden treffen.



Familie der Hoffnung

In diesem Jahr freut sich die Fazenda ganz besonders mit allen Gästen von nah und fern die offizielle Anerkennung der geistlichen Familie, die aus dem Leben mit den Drogenabhängigen entstanden ist, zu feiern. Am 24. Mai diesen Jahres hat die Laienkongregation des Vatikans die Gemeinschaft „Familie der Hoffnung“ offiziell als internationale Gemeinschaft anerkannt.

Während des ganzen Tages gibt es ein eigenes Angebot für Kinder mit Schminkecke, Strohzelt, Stockbrotbacken und Menschen-Kicker. – Ebenso ist für das leibliche Wohl mit Produkten aus der Fazenda Küche und aus der eigenen Metzgerei gesorgt. Im Hofladen können die Produkte von Gut Neuhof und von der Frauenfazenda in Riewend erworben werden: Eier, Marmeladen, Säfte, Wurst und Brot und viele Produkte der Fazenda in anderen Ländern.

Der Tag schließt mit einer Eucharistiefeier mit unserem Erzbischof Georg Kardinal Sterzinsky ab. Die Heilige Messe beginnt um 16.30 Uhr.

Herzlich lädt das ganze Team der Fazenda zu diesem besonderen Tag ein!

Fazenda Gut Neuhof und Riewend

Nähere Informationen unter: www.fazenda.de


  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:21