zurück zur Übersicht 
Infag-Nachrichten 1/2010
Für die neuen Infag-Nachrichten hat Sr. Anna-Maria aus der Wiesche das Geistliche (Vor-)Wort geschrieben unter dem Motto: „Miteinander ein Bündnis der Liebe feiern“. Sie stellt darin mit Blick auf den ÖKT das Netzwerk „Miteinander für Europa“ vor. Die Infag wird beim 2. Ökumenischen Kirchentag in München u.a. beim Forum „Zeichen der Hoffnung – Bewegungen und Gemeinschaften miteinander für Europa“ am 14. Mai 2010 mitarbeiten.


Unter „Neues vom Vorstand und der Geschäftsstelle“ berichtet der Infag-Vorsitzende Br. Ulrich Schmitz über die letzte Sitzung des Infag-Gesamtvorstands vom 01.-03. März 2010 in Schönbrunn und den Stand im Prozess „Zukunft Infag“. Daran schließt sich der Bericht über die Ergebnisse der Sitzung des Infag-Regionalvorstands DLB vom 11. März 2010 an.

Unter der Rubrik "Echos aus der franziskanischen Familie" lesen Sie Eindrücke vom Franziskanischen Schulkongress in Hofheim (02.-05.02.2010) von Br. Stefan Federbusch.
Des weiteren von der Noviziatsschulung der Föderation „Caritas Pirckheimer“ der deutschsprachigen Klarissen in Ohrbeck (08.-12.02.2010) von Sr. Franziska Katharina Spang unter dem Titel „Franziskus und Hans im Glück?!?“ sowie einen Bericht zum GFBS-Grundlagenseminar in Oberzell (19.-21.03.2010) von Sr. Veronika Fricke. Es stand unter dem Motto „Bedingungsloses Grundeinkommen – eine franziskanische Alternative?!“.
Br. Paul Zahner stellt die „Franziskus-Quellen“ vor, den kürzlich erschienenen Omnibus aller franziskanischen Franziskusquellen.

Der Artikel zu „Charisma 2008/2009“ von Br. Stefan Federbusch widmet sich dem Thema „Franziskus und das Prinzip der Nachhaltigkeit“.

Die neue Ausgabe der Infag-Nachrichten kann auf der Homepage unter "Nachrichten" eingesehen und heruntergeladen werden.

Br. Stefan Federbusch


  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:34