Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
150 Jahre Franzis-kuswerk Schönbrunn
100 Jahre Kongregation
Unter dem Motto „Gemeinsam für das Leben“ feiern die Franziskanerinnen von Schönbrunn vom 03.10.2010 bis 09.10.2011 das Doppeljubiläum:
150 Jahre Franziskuswerk Schönbrunn vormals Anstalt Schönbrunn und 100 Jahre Kongregation der Dienerinnen der göttlichen Vorsehung der Franziskanerinnen von Schönbrunn.


Gemeinsam für das Leben


Das Motto des Jubiläumsjahres „Gemeinsam für das Leben“ vereint all das, wofür wir einstehen, uns engagieren, in der Vergangenheit, im Heute und in Zukunft. Leben soll gelingen, sich entfalten und wachsen, soll Freude bereiten, soll ein Leben in Fülle sein.

Unser Aktionslogo zeigt Menschen in unterschiedlichen Farben als Sinnbild dafür, dass jeder Mensch eine Person ist mit einer ihr je eigenen Würde.

Die Menschen fassen sich an der Hand, stehen miteinander in Verbindung, vermitteln „das Leben ist schön“ wie der Leitsatz der pädagogischen Konzeption im Franziskuswerk lautet.

Mit diesem Doppeljubiläum wollen wir die Menschen würdigen, die im vergangenen Jahrhundert hier in Schönbrunn gelebt und gewirkt haben. Wir richten unser Augenmerk auf die Ereignisse, die bedeutsam waren in diesem Zeitabschnitt. Darüber hinaus lenken wir aber auch bewusst unseren Blick auf das Hier und Jetzt und stellen uns der Öffentlichkeit vor.

Seit mehr als einem Jahr wird das Jubiläumsjahr in sechs Arbeitsgruppen vorbereitet. Die nunmehr vorliegende Programmübersicht bringt zum Ausdruck, was wir feiern, was wir fördern und wofür wir eintreten, welchen Herausforderungen wir uns stellen, was uns stärkt und woran wir uns orientieren.

Die Programmübersicht ist im Internet einsehbar unter www.schoenbrunn.de.

Sr. M. Benigna Sirl
(Generaloberin)


  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:22