zurück zur Übersicht 
Tagung der Johannes-Duns-Skotus-Akademie
Nach der großen Jubiläumstagung im November des Jahres 2008 zum 700. Todestag des Seligen Johannes Duns Skotus mit dem Thema „Einzigkeit und Liebe“ gab es ein starkes Interesse an der Frage nach dem Menschen und der Antwort von Duns Skotus. Die diesjährige Tagung greift diese Fragestellung auf: „Was ist der Mensch?“


Programm

Donnerstag, 4. November 2010

18.00 Uhr: Anreise bis zum Abendessen / Begrüßung

Freitag, 5. November 2010

07.30 Uhr: Laudes und Eucharistiefeier
09.00 Uhr: P. Prof. Dr. Johannes-Baptist Freyer OFM (Rom)
Der Mensch als Pilger
11.00 Uhr: Prof. Dr. Walter Hoeres (Frankfurt)
Liebe und Weltoffenheit - Duns Skotus und die moderne Anthropologie
15.00 Uhr: P. Dr. Werinhard Einhorn OFM (Paderborn)
Auf dem Rücken der Barmherzigkeit
16.30 Uhr: Dr. Axel Schmidt (Georgsmarienhütte)
Endlichkeit in Materie, Zeit und Freiheit

Samstag, 6. November 2010

07.30 Uhr Laudes und Eucharistiefeier
09.00 Uhr: Prof. Dr. Antonie Vos (Dordrecht / Löwen)
Das Novum der Anthropologie des Skotus
11.00 Uhr: Prof. Dr. Andreas J. Beck (Löwen)
Menschliche Willensfreiheit im Verhältnis zum Willen Gottes bei Skotus
15.00 Uhr: Dr. Hannes Möhle (Bonn)
Der Mensch nach Skotus bis heute
16.30 Uhr: Dr. Stefan Seit (Mainz)
Einheit der Wahrheit: Glaubenswissen und Metaphysik bei Duns Skotus und Thomas von Aquin

Flyer zum Download


  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:34