Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_11_geschichte_thuringia [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_11_geschichte_thuringia [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​Geschichte der Th&​uuml;​ringischen Franziskanerprovinz</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Im Fuldaer Franziskanerkloster Frauenberg stellte Autor Christian Plath gemeinsam mit den Franziskanern und Theologen Professor em. Johannes Schlageter OFM und Dr. Paulus H&​auml;​gele OFM sowie dem Fuldaer Weihbischof Professor Karlheinz Diez sein neues Buch zur Geschichte der Franziskaner in Deutschland vor: &​bdquo;​Die Franziskanerprovinz Thuringia von 1633 bis zur S&​auml;​kularisation&​ldquo;​ lautet der Titel des eben erschienenen Werkes.</​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Autor Christian Plath stellt sein neues Werk am Frauenberg vor  </​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Die Franziskaner haben zusammen mit dem Autor <font color="#​ff6600">​Dr. Christian Plath</​font>​ das Buch &​bdquo;​Die Franziskanerprovinz Thuringia von 1633 bis zur S&​auml;​kularisation&​ldquo;​ im F&​uuml;​rstensaal des Fuldaer Klosters am Frauenberg vorgestellt. ​  <​br /> +
-<br /> +
-<img height="​267"​ width="​400"​ src="/​seiten/​userfiles/​ThuringiaProvinzgeschichte-.gif"​ alt=""​ /><br /> +
-<font size="​1">​Zeigten sich erfreut &​uuml;​ber das neue Buch des Autors Christian Plath (Zweiter von rechts): Pater Johannes Schlageter, Di&​ouml;​zesanbaumeister Burghard Preusler, Weihbischof Karlheinz Diez und Pater Paulus (v.l.)<​br /> +
-Foto: Jasmin-Martina Walker ​ </​font><​br /> +
-<br /> +
-Der Franziskaner-Orden hatte das Buch in Auftrag gegeben, um eine wichtige L&​uuml;​cke in der Dokumentation zu schlie&​szlig;​en und bislang nicht bearbeitetes Archivmaterial auszuwerten und zu bearbeiten. Der Autor Dr. Christian Plath erkl&​auml;​rte,​ entgegen ihrer Bezeichnung erstrecke sich die th&​uuml;​ringische Franziskanerprovinz nicht auf das heutige Bundesland Th&​uuml;​ringen. Stattdessen reiche die Provinz von Attendorn im Sauerland, Limburg an der Lahn, Montabaur, Wetzlar &​uuml;​ber das F&​uuml;​rstbistum Fulda mit den fr&​auml;​nkischen Niederlassungen in Volkersberg und Hammelburg bis nach Worbis im Eichsfeld. <br /> +
-<br /> +
-Mit 22 H&​auml;​usern und etwa 600 Br&​uuml;​dern habe die th&​uuml;​ringische Franziskanerprovinz das konfessionelle Erscheinungsbild weiter Landstriche zwischen Rh&​ouml;​n,​ Franken, Pfalz und Westerwald gepr&​auml;​gt,​ so Plath. &​bdquo;​Ihren Namen hat die Provinz indes nicht von der geographischen Lage abgeleitet, sondern von ihrer Patronin, der Heiligen Elisabeth von Th&​uuml;​ringen&​ldquo;,​ f&​uuml;​gte er hinzu. <br /> +
-<br /> +
-Das Buch ist in zwei Abschnitte untergliedert:​ <br /> +
-Der erste Teil beleuchtet die historischen Umst&​auml;​nde zur Wiederbegr&​uuml;​ndung. Im zweiten Teil steht das Leben und Wirken der Br&​uuml;​der im Mittelpunkt. <br /> +
-Plaths Werk versteht sich als Erg&​auml;​nzung zu den Ausf&​uuml;​hrungen &​uuml;​ber die theologische Grundlage von <font color="#​ff6600">​Pater Johannes Schlageter</​font>​ zur Franziskanischen Barocktheologie. <font color="#​ff6600">​Weihbischof Professor Dr. Karlheinz Diez</​font>,​ der Vizepr&​auml;​sident der Gesellschaft ist, bei der das Buch erschienen ist, freute sich &​uuml;​ber die Publikation:​ Damit sei ein wichtiger Aspekt des Nachlasses aufgearbeitet worden, der der &​Ouml;​ffentlichkeit nun zug&​auml;​nglich sei, sagte Diez.  <br /> +
-<br /> +
-wjm  <br /> +
-<br /> +
-<font color="#​993300">​Bibliografie </​font><​br /> +
-<font color="#​ff6600">​Christian Plath </​font><​br /> +
-<font color="#​000000">​Zwischen Gegenreformation und Barockfr&​ouml;​mmigkeit:​ Die Franziskanerprovinz Thuringia von der Wiederbegr&​uuml;​ndung 1633 bis zur S&​auml;​kularisation. <br /> +
-427 Seiten. <br /> +
-29,90 Euro. <br /> +
-Gesellschaft f&​uuml;​r Mittelrheinische Kirchengeschichte</​font><​br /> +
-<br /> +
-Quelle: <a href="​http://​www.fuldaerzeitung.de/​nachrichten/​fulda_und_region/​Fulda-Region-Autor-Christian-Plath-stellt-sein-neues-Werk-am-Frauenberg-vor;​art25,​397222 ">​www.fuldaerzeitung.de</​a><​br /> +
-<br /> +
-<font color="#​993300">​Hinweis:</​font><​br /> +
-Nach &​bdquo;​1625 &ndash; 2010: die Bayerische Franziskanerprovinz von den Anf&​auml;​ngen bis heute&​ldquo;,​ herausgegeben von der Bayerischen Franziskanerprovinz und der &​bdquo;​Geschichte der S&​auml;​chsischen Franziskanerprovinz &ndash; Band 3: Vom Kulturkampf bis zum Anfang des 21. Jahrhunderts&​ldquo;,​ herausgegeben von Joachim Schmidl, ist dies innerhalb der letzten 11 Monate nun die dritte Neuerscheinung zur Franziskanischen Provinzgeschichte.</​div>​ +
-<br /> +
-<hr size="​2"​ width="​100%"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:34