Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_11_mythoskonklave [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_11_mythoskonklave [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">&​quot;​Mythos Konklave&​quot;</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Der Vatikan im Herzen Wiens: Im Wiener Franzis-kanerkloster fanden Dreharbeiten mit 17 &​bdquo;​Kardin&​auml;​len&​ldquo;​ f&​uuml;​r eine TV-Dokumentation f&​uuml;​r das ZDF &​uuml;​ber das Konklave 2005 statt. <br /> +
-<br /> +
-Die &​bdquo;​Kardin&​auml;​le&​ldquo;​ waren Schauspieler und der Franziskanerkonvent stellte die vatikanische Casa Santa Marta dar, den Wohnort der Kardin&​auml;​le w&​auml;​hrend des Konklaves.</​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text"><​font color="#​993300"><​strong>&​quot;​Mythos Konklave&​quot; ​ </​strong></​font><​br /> +
-<br /> +
-Gesprochen wurde nicht. Es handelte sich um reine Illustrationsszenen,​ die den Dokumentarfilm zwischen den Interviewbeitr&​auml;​gen auflockern sollen. <br /> +
-<br /> +
-<img height="​263"​ width="​300"​ alt=""​ src="/​seiten/​userfiles/​Wien-Konklave1-gr.gif"​ /><br /> +
-<br /> +
-Die Dokumentation mit dem Arbeitstitel &​bdquo;​Mythos Konklave&​ldquo;​ stellt den Ablauf und die Faszination eines Konklaves anhand der letzten Papstwahl 2005 dar.  <br /> +
-<br /> +
-<img height="​205"​ width="​150"​ alt=""​ class="​bild_links"​ src="/​seiten/​userfiles/​Wien-Dreharbeiten-Konklave2.gif"​ /><​font color="#​993300">​Zeitzeugen erinnern sich  </​font><​br /> +
-<br /> +
-In der Dokumentation werden prominente Gespr&​auml;​chspartner wie der damalige <font color="#​ff6600">​Kardinal-Staatssekret&​auml;​r Angelo Sodano</​font>,​ der damalige Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz,​ Kardinal Karl Lehmann, und der damalige Pr&​auml;​sident des P&​auml;​pstlichen Rates f&​uuml;​r die Einheit der Christen, <font color="#​ff6600">​Kardinal Walter Kasper</​font>,​ zu Wort kommen, daneben deutsche und italienische Vatikanbeobachter (&​bdquo;​vaticanisti&​ldquo;​). <br /> +
-Die Kardin&​auml;​le erz&​auml;​hlen,​ so <font color="#​ff6600">​Florian Perger</​font>​ von der Produktionsleitung,​ vom Konklave nat&​uuml;​rlich nur &​bdquo;​so viel, wie sie d&​uuml;​rfen&​ldquo;​. Bekanntlich unterliegen die Vorg&​auml;​nge eines Konklaves strikter Geheimhaltung. ​ <br /> +
-<br /> +
-<font color="#​993300">​Das Film-Team ​ </​font><​br /> +
-<br /> +
-Produzentin der Dokumentation ist die &​bdquo;​Tellux-Film&​ldquo;​ (die in Kooperation mit dem ORF soeben ein filmisches Portr&​auml;​t Kardinal K&​ouml;​nigs gestaltet hat, das wahrscheinlich in der Karwoche ausgestrahlt werden wird). <font color="#​ff6600">​Andrea Oster</​font>​ und <font color="#​ff6600">​Volker Schmidt-Sondermann</​font>​ f&​uuml;​hren bei der 43-Minuten-Dokumentation Regie. ​ <br /> +
-<br /> +
-Der Film &​quot;​Mythos Konklave&​ldquo;​ wird am <font color="#​993300">​Ostersonntag um 16.15 Uhr im ZDF</​font>​ ausgestrahlt. ​ <br /> +
-<br /> +
-Quelle: <a href="​http://​franziskaner.at/​cms2/​index.php?​option=com_content&​amp;​view=article&​amp;​id=478:​dreharbeiten-zu-konklave-doku&​amp;​catid=53:​archiv&​amp;​Itemid=37 ">​www.franziskaner.at </​a></​div>​ +
-<br /> +
-<hr size="​2"​ width="​100%"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:34