Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_11_oberzellstele [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_11_oberzellstele [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Franziskanerinnen von Oberzell stellen sich der Vergangenheit</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Franziskanerinnen von Oberzell stellen sich der Vergangenheit</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Seit kurzem steht im Kloster Oberzell bei W&​uuml;​rzburg eine Stele aus Glas, die an den Sendungsauftrag der Gemeinschaft erinnert und mahnt.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Seit kurzem steht im Kloster Oberzell bei W&​uuml;​rzburg eine Stele aus Glas, die an den Sendungsauftrag der Gemeinschaft erinnert und mahnt.</​div>​
Zeile 8: Zeile 8:
 Dies sagte <font color="#​ff6600">​Schwester Veridiana D&​uuml;​rr</​font>,​ Generaloberin der Dienerinnen der hl. Kindheit Jesu, w&​auml;​hrend einer Gedenkfeier im Kloster Oberzell an dem neu geschaffenen &​bdquo;​Ort der Erinnerung und Mahnung&​ldquo;​. ​  <​br /> Dies sagte <font color="#​ff6600">​Schwester Veridiana D&​uuml;​rr</​font>,​ Generaloberin der Dienerinnen der hl. Kindheit Jesu, w&​auml;​hrend einer Gedenkfeier im Kloster Oberzell an dem neu geschaffenen &​bdquo;​Ort der Erinnerung und Mahnung&​ldquo;​. ​  <​br />
 <br /> <br />
-<img height="​300" ​width="400" src="/​seiten/​userfiles/​Oberzell---Stele-der-Erinne.gif" alt="" /><br />+<​img ​width="​400" ​height="​300" ​alt=""​ src="/​seiten/​userfiles/​Oberzell---Stele-der-Erinne.gif"​ /><br />
 <br /> <br />
 Die W&​uuml;​rzburgerin <font color="#​ff6600">​Antonia Werr</​font>​ hatte die Kongregation Mitte des 19. Jahrhunderts gegr&​uuml;​ndet,​ um Frauen, die in eine ausweglose Situation geraten waren, neue Lebensperspektiven zu erm&​ouml;​glichen. Dieser anspruchsvollen Aufgabe stellen sich die Oberzeller Franziskanerinnen und ihre MitarbeiterInnen seit &​uuml;​ber 150 Jahren. ​ <br /> Die W&​uuml;​rzburgerin <font color="#​ff6600">​Antonia Werr</​font>​ hatte die Kongregation Mitte des 19. Jahrhunderts gegr&​uuml;​ndet,​ um Frauen, die in eine ausweglose Situation geraten waren, neue Lebensperspektiven zu erm&​ouml;​glichen. Dieser anspruchsvollen Aufgabe stellen sich die Oberzeller Franziskanerinnen und ihre MitarbeiterInnen seit &​uuml;​ber 150 Jahren. ​ <br />
Zeile 16: Zeile 16:
 Im Auftrag der Gemeinschaft hatte <font color="#​ff6600">​Schwester Irmlind Rehberger</​font>​ (&​dagger;​12.9.2011) in den letzten zwei Jahren 20 Frauen begleitet, die ihre leidvolle Vergangenheit anschauen und aufarbeiten wollten. Mit jeder Frau war sie einen eigenen Weg der Vers&​ouml;​hnung gegangen. Es war ihr wichtig, dass diese heilsamen Prozesse durch ein &​auml;​u&​szlig;​eres Symbol einen bleibenden Ausdruck finden. Die von K&​uuml;​nstler Matthias Engert (W&​uuml;​rzburg) geschaffene Stele aus Glas wurde im Kirchgarten zwischen Mutterhaus und Klosterkirche aufgestellt. <br /> Im Auftrag der Gemeinschaft hatte <font color="#​ff6600">​Schwester Irmlind Rehberger</​font>​ (&​dagger;​12.9.2011) in den letzten zwei Jahren 20 Frauen begleitet, die ihre leidvolle Vergangenheit anschauen und aufarbeiten wollten. Mit jeder Frau war sie einen eigenen Weg der Vers&​ouml;​hnung gegangen. Es war ihr wichtig, dass diese heilsamen Prozesse durch ein &​auml;​u&​szlig;​eres Symbol einen bleibenden Ausdruck finden. Die von K&​uuml;​nstler Matthias Engert (W&​uuml;​rzburg) geschaffene Stele aus Glas wurde im Kirchgarten zwischen Mutterhaus und Klosterkirche aufgestellt. <br />
 <br /> <br />
-<img height="​400" ​width="300" src="/​seiten/​userfiles/​Oberzell---Stele1.gif" alt="" /><br />+<​img ​width="​300" ​height="​400" ​alt=""​ src="/​seiten/​userfiles/​Oberzell---Stele1.gif"​ /><br />
 <br /> <br />
 <font color="#​003366">&​bdquo;​Dort,​ wo die Menschenw&​uuml;​rde in Tr&​uuml;​mmern liegt, durch sorgsames Zusammenf&​uuml;​gen der kleinsten Teile die Gottebenbildlichkeit wieder herzustellen,​ welch sch&​ouml;​ne wenn auch h&​ouml;​chst schwierige Aufgabe (Antonia Werr). Wir erinnern uns an die Heimerziehung der 50er und 60er Jahre. Schuldig geworden am Auftrag unserer Gr&​uuml;​nderin bitten wir um Vergebung&​quot;</​font>,​ lautet der Text auf der Glasstele. ​ <br /> <font color="#​003366">&​bdquo;​Dort,​ wo die Menschenw&​uuml;​rde in Tr&​uuml;​mmern liegt, durch sorgsames Zusammenf&​uuml;​gen der kleinsten Teile die Gottebenbildlichkeit wieder herzustellen,​ welch sch&​ouml;​ne wenn auch h&​ouml;​chst schwierige Aufgabe (Antonia Werr). Wir erinnern uns an die Heimerziehung der 50er und 60er Jahre. Schuldig geworden am Auftrag unserer Gr&​uuml;​nderin bitten wir um Vergebung&​quot;</​font>,​ lautet der Text auf der Glasstele. ​ <br />
Zeile 22: Zeile 22:
 Zu der Gedenkfeier am 19. September waren Mitglieder der Kongregation,​ Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Oberzeller Einrichtungen sowie externe G&​auml;​ste eingeladen. Umrahmt wurde die Andacht mit Gebeten, einem Rosen-Ritual,​ Liedern und Instrumentalmusik. Anschlie&​szlig;​end gab es ein einfaches Mahl im Refektor des Mutterhauses. ​ <br /> Zu der Gedenkfeier am 19. September waren Mitglieder der Kongregation,​ Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Oberzeller Einrichtungen sowie externe G&​auml;​ste eingeladen. Umrahmt wurde die Andacht mit Gebeten, einem Rosen-Ritual,​ Liedern und Instrumentalmusik. Anschlie&​szlig;​end gab es ein einfaches Mahl im Refektor des Mutterhauses. ​ <br />
 <br /> <br />
-<img height="​300" ​width="400" src="/​seiten/​userfiles/​Oberzell---Stele3.gif" alt="" /><br />+<​img ​width="​400" ​height="​300" ​alt=""​ src="/​seiten/​userfiles/​Oberzell---Stele3.gif"​ /><br />
 <font size="​1">​Generaloberin Sr. Veridiana D&​uuml;​rr bei ihrer Ansprache</​font><​br /> <font size="​1">​Generaloberin Sr. Veridiana D&​uuml;​rr bei ihrer Ansprache</​font><​br />
 <br /> <br />
Zeile 31: Zeile 31:
 Quelle: <a href="​http://​www.oberzell.de/​bwo/​dcms/​sites/​oberzell/​index.html?​f_action=show&​amp;​f_newsitem_id=52501&​amp;​tm=6 ">​www.oberzell.de ​   </​a></​div>​ Quelle: <a href="​http://​www.oberzell.de/​bwo/​dcms/​sites/​oberzell/​index.html?​f_action=show&​amp;​f_newsitem_id=52501&​amp;​tm=6 ">​www.oberzell.de ​   </​a></​div>​
 <br /> <br />
-<​hr ​size="​2" ​width="​100%"​ /> +<hr width="​100%" size="​2" /> 
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:34