Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_12_hausen-gk [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_12_hausen-gk [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​Generalkapitel in Hausen</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Vom 11. Juni bis zum 18. Juni 2012 findet das 35. Generalkapitel der Franziskanerbr&​uuml;​der vom Heiligen Kreuz statt. <br /> +
-Alle sechs Jahre ber&​auml;​t die Br&​uuml;​dergemeinschaft w&​auml;​hrend eines Kapitels &​uuml;​ber Sachfragen, blickt auf die vergangene Amtsperiode zur&​uuml;​ck,​ w&​auml;​hlt eine neue Generalleitung und nimmt Weichenstellungen f&​uuml;​r die Zukunft vor. Die Generalleitung f&​uuml;​hrt die Geschicke des Ordens bis zum n&​auml;​chsten Generalkapitel.</​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text">​Beim diesj&​auml;​hrigen Kapitel beraten 27 Br&​uuml;​der &ndash; so genannte Kapitulare &ndash; &​uuml;​ber die anstehenden Fragen und w&​auml;​hlen einen neuen Generalsuperior,​ einen Stellvertreter und drei Generalassistenten. Erstmals wurden alle Br&​uuml;​der mit Ewiger Profess als Kapitulare zum Generalkapitel eingeladen. ​  <​br /> +
-<br /> +
-<img height="​120"​ width="​244"​ src="/​seiten/​userfiles/​Hausen-Kapitulare.gif"​ alt=""​ /><br /> +
-<br /> +
-Die Aufgaben eines Generalsuperiors sind vielschichtig. Ihm obliegt nicht nur die Leitung des Gesamtordens,​ sondern er kann auch Niederlassungen aufheben und Noviziatsh&​auml;​user errichten, verlegen oder aufheben. Er ist auch in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und dem Gesch&​auml;​ftsf&​uuml;​h-renden Vorstand verantwortlich f&​uuml;​r die Werke und Dienste der Franziskanerbr&​uuml;​der,​ welche gr&​ouml;&​szlig;​tenteils in den Sozialeneinrichtungen zum Ausdruck kommen. ​ <br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Die neue Generalleitung</​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Bei der heute stattgefundenen Wahl des Generalsuperiors,​ des Stellvertreters und der Generalassistenten unter Vorsitz des bisch&​ouml;​flichen Vertreters <font color="#​ff6600">​Pr&​auml;​lat Prof. Dr. Maximilian Hommens</​font>​ aus Trier, wurde <font color="#​ff6600">​Bruder Ulrich Schmitz FFSC</​font>​ f&​uuml;​r eine dritte Amtszeit von weiteren sechs Jahren best&​auml;​tigt (Postulation). Dies musste jedoch in Rom beim Heiligen Stuhl zur Genehmigung vorgelegt werden, da die Konstitutionen eine dritte Amtszeit nicht vorsehen, jedoch die M&​ouml;​glichkeit einer Postulation geben. ​ <br /> +
-<br /> +
-<img height="​113"​ width="​150"​ alt=""​ class="​bild_links"​ src="/​seiten/​userfiles/​Hausen-Gl2012(1).gif"​ />Neben <font color="#​ff6600">​Bruder Ulrich Schmitz FFSC</​font>​ als Generalsuperior ​ besteht die Generalleitung aus folgenden Personen: ​ <br /> +
-- <font color="#​ff6600">​Bruder John Francis Tyrrell</​font>,​ stellvertretender Generalsuperior <br /> +
-- <font color="#​ff6600">​Br. Josef Kopp</​font>,​ Generalassistent <br /> +
-- <font color="#​ff6600">​Br. Matthias Equit</​font>,​ Generalassistent <br /> +
-- <font color="#​ff6600">​Br. Bernd Wirkus</​font>,​ Generalassistent ​ <br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Geschichte der Franziskanerbr&​uuml;​der von Hausen</​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Die Gemeinschaft der Franziskanerbr&​uuml;​der vom Heiligen Kreuz wurde am 12. Juni 1862 von <font color="#​ff6600">​Bruder Jakobus Wirth</​font>​ gegr&​uuml;​ndet. Von Beginn an waren sowohl das Evangelium als auch das geistliche Verm&​auml;​chtnis des heiligen Franziskus die Quellen aus denen sich die Spiritualit&​auml;​t der Gemeinschaft entwickelte. Gem&​auml;&​szlig;​ dem Auftrag von Bruder Jakobus k&​uuml;​mmerte sich die Gemeinschaft &​uuml;​ber die Jahre hinweg vor allem um kranke, alte und behinderte Menschen. <br /> +
-<br /> +
-Heute sind die Franziskanerbr&​uuml;​der vom Heiligen Kreuz Tr&​auml;​ger von sieben Sozialeinrichtungen in Hausen/​Wied,​ Cochem an der Mosel und in der Region Bad Kreuznach. Hinzu kommen mehrere Beteiligungen an weiteren Organisationen im caritativen Bereich. ​ <br /> +
-<br /> +
-Neben den Br&​uuml;​dern,​ sind auch rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einrichtungen t&​auml;​tig und sorgen gemeinsam mit den Br&​uuml;​dern daf&​uuml;​r,​ dass der Auftrag von Bruder Jakobus auch im 21. Jahrhundert gelebt wird.  <br /> +
-<br /> +
-N&​auml;​here Informationen zum Generalkapitel sowie weitere Bilder unter: <a href="​http://​www.franziskanerbrueder.de ">​www.franziskanerbrueder.de </​a></​div>​ +
-<br /> +
-<hr size="​2"​ width="​100%"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35