Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_12_wochederinterreligioesenharmonie [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_12_wochederinterreligioesenharmonie [d.m.Y H:i]
federbusch
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Teil der L&​ouml;​sung,​ nicht des Problems ​ <br /> <div class="​ueberschrift_1">​Teil der L&​ouml;​sung,​ nicht des Problems ​ <br />
 Der Beitrag der Religionen zum Frieden</​div>​ Der Beitrag der Religionen zum Frieden</​div>​
Zeile 10: Zeile 10:
 Wie dieser Versammlung wohl bewusst ist, ist unsere Welt voller religi&​ouml;​ser Spannungen und leider auch voll Misstrauen, Abneigung und Hass. Diese religi&​ouml;​sen Spannungen k&​ouml;​nnen leicht in kommunaler Gewalt ausbrechen. Sie beg&​uuml;​nstigen auch die D&​auml;​monisierung des anderen, was wiederum die &​ouml;​ffentliche Meinung daf&​uuml;​r anf&​auml;​llig macht, den Krieg gegen die V&​ouml;​lker anderer Religionen zu unterst&​uuml;​tzen... ​ <br /> Wie dieser Versammlung wohl bewusst ist, ist unsere Welt voller religi&​ouml;​ser Spannungen und leider auch voll Misstrauen, Abneigung und Hass. Diese religi&​ouml;​sen Spannungen k&​ouml;​nnen leicht in kommunaler Gewalt ausbrechen. Sie beg&​uuml;​nstigen auch die D&​auml;​monisierung des anderen, was wiederum die &​ouml;​ffentliche Meinung daf&​uuml;​r anf&​auml;​llig macht, den Krieg gegen die V&​ouml;​lker anderer Religionen zu unterst&​uuml;​tzen... ​ <br />
 <br /> <br />
-<​img ​height="508" ​width="400" src="/​seiten/​userfiles/​FranziskusundSultan2.gif"​ alt=""​ /><br />+<​img ​width="400" ​height="508" src="/​seiten/​userfiles/​FranziskusundSultan2.gif"​ alt=""​ /><br />
 <font size="​1">​Franziskus im Gespr&​auml;​ch mit dem Sultan Melek al Kamil</​font><​br /> <font size="​1">​Franziskus im Gespr&​auml;​ch mit dem Sultan Melek al Kamil</​font><​br />
 <br /> <br />
Zeile 23: Zeile 23:
 Diese Sprache schlie&​szlig;​t keinen Angeh&​ouml;​rigen einer Religion oder Menschen ohne Glauben aus. Jeder Mensch guten Willens, mit oder ohne Glauben, kann und sollte sich verpflichten zur N&​auml;​chstenliebe und zur Gottesliebe oder zur Liebe zum N&​auml;​chsten und zur Liebe zum Guten. Den N&​auml;​chsten und das Gute zu lieben ist schlie&​szlig;​lich die Grundessenz des guten Willens. Und sich auf &​quot;​das Gute&​quot;​ zu beziehen, erfordert nicht notwendig einen Glauben an Gott oder an eine bestimmte Religion, auch wenn f&​uuml;​r viele Gl&​auml;​ubige &​quot;​das Gute&​quot;​ genau Gott ist. Jesus Christus sagte: &​quot;​Niemand ist gut als Gott allein&​quot;​ und &​quot;​der Gute&​quot;​ - &​quot;​Al-Barr&​quot;​ - ist einer der Namen Gottes im Heiligen Koran. So vom &​quot;​Guten&​quot;​ zu sprechen ist eine theologisch korrekte, aber inklusive Formel, die - soweit es geht - alle Menschen verbindet und niemand ausschlie&​szlig;​t. ​ <br /> Diese Sprache schlie&​szlig;​t keinen Angeh&​ouml;​rigen einer Religion oder Menschen ohne Glauben aus. Jeder Mensch guten Willens, mit oder ohne Glauben, kann und sollte sich verpflichten zur N&​auml;​chstenliebe und zur Gottesliebe oder zur Liebe zum N&​auml;​chsten und zur Liebe zum Guten. Den N&​auml;​chsten und das Gute zu lieben ist schlie&​szlig;​lich die Grundessenz des guten Willens. Und sich auf &​quot;​das Gute&​quot;​ zu beziehen, erfordert nicht notwendig einen Glauben an Gott oder an eine bestimmte Religion, auch wenn f&​uuml;​r viele Gl&​auml;​ubige &​quot;​das Gute&​quot;​ genau Gott ist. Jesus Christus sagte: &​quot;​Niemand ist gut als Gott allein&​quot;​ und &​quot;​der Gute&​quot;​ - &​quot;​Al-Barr&​quot;​ - ist einer der Namen Gottes im Heiligen Koran. So vom &​quot;​Guten&​quot;​ zu sprechen ist eine theologisch korrekte, aber inklusive Formel, die - soweit es geht - alle Menschen verbindet und niemand ausschlie&​szlig;​t. ​ <br />
 <br /> <br />
-Quelle: http://en.wildpedia.org/wild/World Interfaith_Harmony_Week ​<br />+Quelle: ​<a href="http://en.wikipedia.org/wiki/World_Interfaith_Harmony_Week">​en.wikipedia.org/​wik/​World_Interfaith_Harmony_Week</​a>​<br />
 &​Uuml;​bersetzung aus dem Englischen: Hans Waltersdorfer<​br /> &​Uuml;​bersetzung aus dem Englischen: Hans Waltersdorfer<​br />
 <br /> <br />
Zeile 29: Zeile 29:
 <br /> <br />
 <hr size="​2"​ width="​100%"​ /> <hr size="​2"​ width="​100%"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35