zurück zur Übersicht 
Neue Provinzleitung der Tertiarschwestern
"Das Evangelium - Quelle der Hoffnung" - Unter diesen Leitgedanken stellten die Tertiarschwestern in Brixen ihr Provinzkapitel, das alle sechs Jahre stattfindet. Am 11. Oktober 2013 wählten sie die neue Provinzleitung.


Unter der Moderation von Sr. Christina Mülling überprüften die Kapitularinnen das religiöse Leben in der Provinz, besprachen die Eingaben der Schwestern, die im Hinblick auf die Erfordernisse des Ordensleben, der Kirche und der Zeit durchzuführen sind.

Besonderes Augenmerk richteten sie diesmal auf die Altersstruktur der Mitglieder und die dadurch notwendigen Veränderungen.



Am Freitag, 11. Oktober 2013, wählten sie die neue Provinzleitung, die sich aus folgenden fünf Schwestern zusammensetzt:
Sr. Klara Maria Rieder - Provinzoberin
Sr. Elisabeth Tschurtschenthaler - Provinzvikarin
Sr. Maria Reinhilde Oberparleiter - Provinzrätin
Sr. Mirjam Volgger - Provinzrätin
Sr. Maria Veronika Leiter - Provinzrätin


Die neue Provinzleitung der Tertiarschwestern in Brixen

Sr. Elisabeth Tschurtschenthaler


  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35