Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_13_stuehlingen [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_13_stuehlingen [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​30 Jahre Kloster zum Mitleben</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​30 Jahre Kloster zum Mitleben</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Ein Fest der Dankbarkeit und Freude feierten wir am 14.07.13 auf unserem Klostergel&​auml;​nde. <br /> <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Ein Fest der Dankbarkeit und Freude feierten wir am 14.07.13 auf unserem Klostergel&​auml;​nde. <br />
Zeile 6: Zeile 6:
 <br /> <br />
 <br /> <br />
-<div class="​normaler_text"><​img width="​600"​ height="​152"​ src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen6.gif" class="​bild_links_und_rechts"​ alt="" /><br />+<div class="​normaler_text"><​img width="​600"​ height="​152" alt=""​ class="​bild_links_und_rechts" src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen6.gif"​ /><br />
 <br /> <br />
 <font color="#​993300">​Jubil&​auml;​umsfeier war ein Fest der Begegnung und Freude ​ <br /> <font color="#​993300">​Jubil&​auml;​umsfeier war ein Fest der Begegnung und Freude ​ <br />
Zeile 12: Zeile 12:
 Mit einem feierlichen Dankgottesdienst in der Klosterkirche,​ der von <font color="#​FF6600">​Br. Marinus</​font>​ (Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz) geleitet und musikalisch von der Stadtmusikkapelle St&​uuml;​hlingen und Tim Fischer an der Orgel begleitet wurde, begann das Fest.   <​br /> Mit einem feierlichen Dankgottesdienst in der Klosterkirche,​ der von <font color="#​FF6600">​Br. Marinus</​font>​ (Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz) geleitet und musikalisch von der Stadtmusikkapelle St&​uuml;​hlingen und Tim Fischer an der Orgel begleitet wurde, begann das Fest.   <​br />
 <br /> <br />
-<img width="​400"​ height="​267" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen1.gif"​ /><br />+<img width="​400"​ height="​267"​ src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen1.gif" alt="" /><br />
 <br /> <br />
 Anschlie&​szlig;​end lud <font color="#​FF6600">​Br. Laurentius</​font>​ zum Fr&​uuml;​hschoppen,​ Mittagessen und Kaffee mit Kuchen in den Klostergarten ein. <br /> Anschlie&​szlig;​end lud <font color="#​FF6600">​Br. Laurentius</​font>​ zum Fr&​uuml;​hschoppen,​ Mittagessen und Kaffee mit Kuchen in den Klostergarten ein. <br />
 <br /> <br />
-<img width="​400"​ height="​265" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen5.gif"​ /><br />+<img width="​400"​ height="​265"​ src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen5.gif" alt="" /><br />
 <br /> <br />
 Um 13 und 14 Uhr waren die Klosterf&​uuml;​hrungen mit <font color="#​FF6600">​Br. Tobias</​font>​ und <font color="#​FF6600">​Br. J&​uuml;​rgen Maria </​font>​sehr gut besucht. <font color="#​FF6600">​Br. J&​uuml;​rgen Meyer</​font>​ zeigte um 15 Uhr zusammen mit G&​auml;​sten,​ anhand einer Bibelstelle auf, was sich innerhalb der Klostermauern in einer Woche des Mitlebens so abspielt. ​  Zum Thema &​quot;​Wie das Evangelium Hand und Fu&​szlig;​ bekommt&​quot;​ referierte <font color="#​FF6600">​Br. Leonhard Lehmann</​font>​ aus Rom  um 16:30 Uhr in der Klosterkirche. <br /> Um 13 und 14 Uhr waren die Klosterf&​uuml;​hrungen mit <font color="#​FF6600">​Br. Tobias</​font>​ und <font color="#​FF6600">​Br. J&​uuml;​rgen Maria </​font>​sehr gut besucht. <font color="#​FF6600">​Br. J&​uuml;​rgen Meyer</​font>​ zeigte um 15 Uhr zusammen mit G&​auml;​sten,​ anhand einer Bibelstelle auf, was sich innerhalb der Klostermauern in einer Woche des Mitlebens so abspielt. ​  Zum Thema &​quot;​Wie das Evangelium Hand und Fu&​szlig;​ bekommt&​quot;​ referierte <font color="#​FF6600">​Br. Leonhard Lehmann</​font>​ aus Rom  um 16:30 Uhr in der Klosterkirche. <br />
 <br /> <br />
-<img width="​400"​ height="​300" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen2.gif"​ /><br />+<img width="​400"​ height="​300"​ src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen2.gif" alt="" /><br />
 <br /> <br />
 Das Fest fand seinen Abschluss mit einer feierlichen Vesper, die <font color="#​FF6600">​Weihbischof Rainer Klug</​font>​ mit uns feierte. <br /> Das Fest fand seinen Abschluss mit einer feierlichen Vesper, die <font color="#​FF6600">​Weihbischof Rainer Klug</​font>​ mit uns feierte. <br />
 <br /> <br />
-<img width="​400"​ height="​265" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen3.gif"​ /><br />+<img width="​400"​ height="​265"​ src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen3.gif" alt="" /><br />
 <br /> <br />
-<img width="​109"​ height="​175"​ src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen-Festschrift.gif" class="​bild_links"​ alt="" />​Anschlie&​szlig;​end pilgerten alle Gottesdienstbesucher mit Weihbischof Klug in den gro&​szlig;​en Klostergarten zur Mariengrotte,​ die an diesem Abend eingeweiht wurde.<​br />+<img width="​109"​ height="​175" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​Stuehlingen-Festschrift.gif"​ />​Anschlie&​szlig;​end pilgerten alle Gottesdienstbesucher mit Weihbischof Klug in den gro&​szlig;​en Klostergarten zur Mariengrotte,​ die an diesem Abend eingeweiht wurde.<​br />
 <br /> <br />
 <br /> <br />
Zeile 36: Zeile 36:
 <br /> <br />
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35