Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_14_rv-dlb-bamberg [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_14_rv-dlb-bamberg [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Regionalvorstand DLB tagt in Bamberg</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Regionalvorstand DLB tagt in Bamberg</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Am 24./25. Januar 2014 traf sich der Infag-Regional-vorstand der Region Deutschland &ndash; Luxemburg &ndash; Belgien zu seiner zweiten Sitzung in Bamberg. Schwerpunkte waren neben der Weiterentwicklung franziskanischer Spiritualit&​auml;​t f&​uuml;​r Laien die Planungen f&​uuml;​r ein Treffen zur Kooperation in der Ordensausbildung sowie der Werkstatt: Zukunft Orden.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Am 24./25. Januar 2014 traf sich der Infag-Regional-vorstand der Region Deutschland &ndash; Luxemburg &ndash; Belgien zu seiner zweiten Sitzung in Bamberg. Schwerpunkte waren neben der Weiterentwicklung franziskanischer Spiritualit&​auml;​t f&​uuml;​r Laien die Planungen f&​uuml;​r ein Treffen zur Kooperation in der Ordensausbildung sowie der Werkstatt: Zukunft Orden.</​div>​
Zeile 9: Zeile 9:
 Nach dem Geistlichem Impuls und den Formalia berichtete <font color="#​FF6600">​Br. Stefan Federbusch</​font>​ &​uuml;​ber die Ergebnisse der Sitzung des INFAG-Gesamtvorstands Anfang Januar 2014 (vgl. Homepage Aktuell Meldung). Die r&​auml;​umlichen Ver&​auml;​nderungen in der Gesch&​auml;​ftsstelle sind mittlerweile abgeschlossen,​ die Technik funktioniert wieder. Die fehlenden Kommunikations-m&​ouml;​glichkeiten inklusive Internet hatten den Ausfall der INFAG-Nachrichten Nummer 4/2013 zur Folge sowie das Nochnichterscheinen des Jahresprogramms 2014. Der Regionalvorstand nahm das Programm zur Korrektur noch einmal in Augenschein,​ so dass es jetzt ver&​ouml;​ffentlicht werden kann.  <br /> Nach dem Geistlichem Impuls und den Formalia berichtete <font color="#​FF6600">​Br. Stefan Federbusch</​font>​ &​uuml;​ber die Ergebnisse der Sitzung des INFAG-Gesamtvorstands Anfang Januar 2014 (vgl. Homepage Aktuell Meldung). Die r&​auml;​umlichen Ver&​auml;​nderungen in der Gesch&​auml;​ftsstelle sind mittlerweile abgeschlossen,​ die Technik funktioniert wieder. Die fehlenden Kommunikations-m&​ouml;​glichkeiten inklusive Internet hatten den Ausfall der INFAG-Nachrichten Nummer 4/2013 zur Folge sowie das Nochnichterscheinen des Jahresprogramms 2014. Der Regionalvorstand nahm das Programm zur Korrektur noch einmal in Augenschein,​ so dass es jetzt ver&​ouml;​ffentlicht werden kann.  <br />
 <br /> <br />
-<img width="​400"​ height="​296"​ src="/​seiten/​userfiles/​RV-Bamberg2014-gr.gif" alt="" /><br />+<img width="​400"​ height="​296" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​RV-Bamberg2014-gr.gif"​ /><br />
 <font size="​1">​Der amtierende INFAG-Regionalvorstand DLB (v.l.n.r.):<​br /> <font size="​1">​Der amtierende INFAG-Regionalvorstand DLB (v.l.n.r.):<​br />
 Gisela Fleckenstein,​ Sr. Isabel Westphalen, Sr. Pernela Schirmer, <br /> Gisela Fleckenstein,​ Sr. Isabel Westphalen, Sr. Pernela Schirmer, <br />
Zeile 49: Zeile 49:
 Als kulturelles franziskanisches bzw. korrekter klarianisches Highlight erwies sich der  Besuch in der Gem&​auml;​ldegalerie der Residenz von Bamberg. Dort befinden sich die <font color="#​993300">​Altargem&​auml;​lde der ehemaligen Klara-Kirche</​font>​ von Bamberg. <br /> Als kulturelles franziskanisches bzw. korrekter klarianisches Highlight erwies sich der  Besuch in der Gem&​auml;​ldegalerie der Residenz von Bamberg. Dort befinden sich die <font color="#​993300">​Altargem&​auml;​lde der ehemaligen Klara-Kirche</​font>​ von Bamberg. <br />
 <br /> <br />
-<img width="​400"​ height="​408"​ src="/​seiten/​userfiles/​Klara-Bamberg.gif" alt="" /><br />+<img width="​400"​ height="​408" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​Klara-Bamberg.gif"​ /><br />
 <br /> <br />
 Es handelt sich um vier doppelte Bildtafeln etwa in T&​uuml;​rgr&​ouml;&​szlig;​e,​ die das Leben der hl. Klara schildern. Sie sind gekennzeichnet mit: <font color="#​FF6600">​Meister des Bamberger Clarenaltars,​ t&​auml;​tig zwischen 1460-1470</​font>​. Die Bilder zeigen Klara kniend vor einem Altar mit Kreuz &ndash; Klara, die von Franziskus &​uuml;​ber die Lebensweise informiert wird &ndash; Klara, die vom Bischof den Palmzweig erh&​auml;​lt &ndash; Klara, die von Franziskus die Haare abgeschnitten bekommt &ndash; Klara, die dem Papst ihre Regel &​uuml;​berreicht &ndash; Klara, die als Schwester vor dem Altar mit dem Kreuz kniet, auf dem sich ein Kelch befindet; in diesem Kelch steht das nackte Jesuskind &ndash; Klara, die auf dem Sterbebett vom Papst die Regel best&​auml;​tigt bekommt &ndash; Franziskus empf&​auml;​ngt auf dem La Verna die Wundmale Jesu.<br /> Es handelt sich um vier doppelte Bildtafeln etwa in T&​uuml;​rgr&​ouml;&​szlig;​e,​ die das Leben der hl. Klara schildern. Sie sind gekennzeichnet mit: <font color="#​FF6600">​Meister des Bamberger Clarenaltars,​ t&​auml;​tig zwischen 1460-1470</​font>​. Die Bilder zeigen Klara kniend vor einem Altar mit Kreuz &ndash; Klara, die von Franziskus &​uuml;​ber die Lebensweise informiert wird &ndash; Klara, die vom Bischof den Palmzweig erh&​auml;​lt &ndash; Klara, die von Franziskus die Haare abgeschnitten bekommt &ndash; Klara, die dem Papst ihre Regel &​uuml;​berreicht &ndash; Klara, die als Schwester vor dem Altar mit dem Kreuz kniet, auf dem sich ein Kelch befindet; in diesem Kelch steht das nackte Jesuskind &ndash; Klara, die auf dem Sterbebett vom Papst die Regel best&​auml;​tigt bekommt &ndash; Franziskus empf&​auml;​ngt auf dem La Verna die Wundmale Jesu.<br />
Zeile 56: Zeile 56:
 <br /> <br />
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35