Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_15_armutstagung [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_15_armutstagung [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Tagungsbericht der Fachtagung zum Thema Armut in M&​uuml;​nster</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Tagungsbericht der Fachtagung zum Thema Armut in M&​uuml;​nster</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Vom 09.-11. April 2015 fand in M&​uuml;​nster ​ eine Fachtagung zum Thema &​bdquo;​Armut als Problem und Armut als Weg&​ldquo;​ statt. Rund 50 Laien, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Franziskanerinnen und Franziskaner besch&​auml;​ftigten sich im Liudgerhaus in M&​uuml;​nster mit verschiedenen Aspekten von Armut. Eingeladen hatte die Deutsche Franziskanerprovinz in Kooperation mit der Fachstelle Franziskanische Forschung, M&​uuml;​nster,​ dem Franciscan Study Centre, Utrecht, dem Verein 1219. Religions- und Kulturdialog e.V., Berlin, und der Franziskaner Mission, Dortmund.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Vom 09.-11. April 2015 fand in M&​uuml;​nster ​ eine Fachtagung zum Thema &​bdquo;​Armut als Problem und Armut als Weg&​ldquo;​ statt. Rund 50 Laien, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Franziskanerinnen und Franziskaner besch&​auml;​ftigten sich im Liudgerhaus in M&​uuml;​nster mit verschiedenen Aspekten von Armut. Eingeladen hatte die Deutsche Franziskanerprovinz in Kooperation mit der Fachstelle Franziskanische Forschung, M&​uuml;​nster,​ dem Franciscan Study Centre, Utrecht, dem Verein 1219. Religions- und Kulturdialog e.V., Berlin, und der Franziskaner Mission, Dortmund.</​div>​
Zeile 29: Zeile 29:
 <br /> <br />
 Insgesamt war die Tagung &​bdquo;​Armut als Problem und Armut als Weg&​ldquo;​ eine hochinteressante Veranstaltung,​ die unterschiedliche Schlaglichter auf die Aspekte von Armut geworfen hat. Das Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der unterschiedlichen Fachbereiche sowie Praktikerinnen und Praktiker zu Wort kamen, machte eine differenzierte Auseinandersetzung mit dem Thema m&​ouml;​glich,​ wenn auch viele Fragen nur angeschnitten werden konnten. ​ Am 29. und 30. Oktober wird die Tagung in Utrecht fortgesetzt. <br /> Insgesamt war die Tagung &​bdquo;​Armut als Problem und Armut als Weg&​ldquo;​ eine hochinteressante Veranstaltung,​ die unterschiedliche Schlaglichter auf die Aspekte von Armut geworfen hat. Das Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der unterschiedlichen Fachbereiche sowie Praktikerinnen und Praktiker zu Wort kamen, machte eine differenzierte Auseinandersetzung mit dem Thema m&​ouml;​glich,​ wenn auch viele Fragen nur angeschnitten werden konnten. ​ Am 29. und 30. Oktober wird die Tagung in Utrecht fortgesetzt. <br />
 +<br />
 +Bildnachweis:​ Krijn Pansters / Sarah Schuller-Kanzian<​br />
 <br /> <br />
 Dr. Thomas Schimmel</​div>​ Dr. Thomas Schimmel</​div>​
 <br /> <br />
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:23