Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_15_gfbs-treffen-koeln [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_15_gfbs-treffen-koeln [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​GFBS-Treffen in K&​ouml;​ln</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Am 04. Juli 2015 traf sich die INFAG-Gruppe f&​uuml;​r Gerechtigkeit,​ Frieden und Bewahrung der Sch&​ouml;​pfung in K&​ouml;​ln. Neben dem Austausch &​uuml;​ber aktuelle Projekte, Planungen und Entwicklungen ging es um die Vorstellung der p&​auml;​pstlichen Enzyklika &​bdquo;​Laudato si&​ldquo;​ von Papst Franziskus, die sich dem Bereich Bewahrung der Sch&​ouml;​pfung widmet.</​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text">​Auch wenn es einer der hei&​szlig;​esten Tage des Jahres war, machten sich acht Schwestern und Br&​uuml;​der auf nach Gubbio. In diesem Fall ging die Reise nicht ins italienische Gubbio, sondern an den Ort der Obdachlosenseelsorge in K&​ouml;​ln. In der ehemaligen Franziskanerkirche lie&​szlig;​ es sich trotz Hitze aushalten. <br /> +
-<br /> +
-Nach der pers&​ouml;​nlichen Ankomm- und Befindlichkeitsrunde wurde <font color="#​FF6600">​Sr. Ingeborg Wirsing</​font>​ gedacht, die lange Jahre Mitglied der Gruppe war und im April 2015 verstorben ist.<br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Berichte und Projekte </​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-In der Phase der Berichte &​uuml;​ber aktuelle Projekte, Planungen und Entwicklungen ging es zun&​auml;​chst um die Standartthemen wie Kampagne Aktion Aufschrei, Kolumbienkoordination,​ Franciscans International,​ Grundlagenseminare,​ Interreligi&​ouml;​se Friedensgebete,​ das Dialogforum &​bdquo;​Religionen f&​uuml;​r biologische Vielfalt&​ldquo;,​ Tauwetter, Ethisches Investment.<​br /> +
-<br /> +
-Von allgemeinem Interesse ist das <font color="#​993300">​Grundlagenseminar 2016</​font>​. Es findet vom <font color="#​993300">​04.-06. M&​auml;​rz 2016</​font>​ unter dem (Arbeits-)Titel <font color="#​993300">&​bdquo;&​lsquo;​Der Islam geh&​ouml;​rt zu Deutschland&​lsquo;​!?​ &ndash; Franziskanischer Dialog mit dem Islam&​ldquo;​ </​font>​in Hofheim statt. Referenten: Thomas Schimmel und J&​uuml;​rgen Neitzert. <br /> +
-<br /> +
-F&​uuml;​r den <font color="#​993300">​27. Oktober 2016</​font>​ (Donnerstag) ist anl&​auml;​sslich <font color="#​993300">​30 Jahre Interreligi&​ouml;​ses Friedensgebet von Assisi</​font>​ eine gr&​ouml;&​szlig;​ere Veranstaltung im Domforum in K&​ouml;​ln geplant. <br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Enzyklika Laudato si </​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Im zweiten Teil referierte <font color="#​FF6600">​Br. Stefan Federbusch</​font>​ &​uuml;​ber die wichtigsten Grundz&​uuml;​ge der neuen <font color="#​993300">​Papst-Enzyklika &​bdquo;​Laudato si&​ldquo;</​font>​. In ihr verkn&​uuml;​pft Papst Franziskus die Umweltfrage mit der Gerechtigkeitsfrage. N&​auml;​here Informationen in den Aktuell-Meldungen zum Thema auf der Startseite dieser INFAG-Homepage. <br /> +
-<br /> +
-Das <font color="#​993300">​n&​auml;​chste Treffen</​font>​ findet am <font color="#​993300">​7. November 2015</​font>​ (10-16 Uhr) in M&​uuml;​nster statt. <br /> +
-<br /> +
-Br. Stefan Federbusch</​div>​ +
-<​strong>​ <br /> +
-<hr width="​100%"​ size="​2"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div>​ +
-</​strong></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:36