zurück zur Übersicht 
Impressionen vom Katholikentag
Mit dem Motto des 100. Deutschen Katholikentags „Seht, da ist der Mensch!“ wurde die / der Einzelne im Blick behalten in der Fülle der Teilnehmenden, der Begegnungen und Blickwinkel.

Die Einladung, einen Augen-Blick zu verweilen und mich durch andere mit mir selbst zu konfrontieren, um wieder zu den Menschen gesandt zu werden – von dieser Erfahrung ließen sich die Interessierten im Zelt von clara.francesco berühren.

Einige Impressionen aus Leipzig…


"Seht, da ist der Mensch!"

Seht, da sind die franziskanischen Schwestern und Brüder


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Start mit dem Teamgottesdienst beim Zelt auf der Kirchenmeile


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

In freudiger Erwartung...


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Das Kernteam stellt die Dienste vor


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Einladung zum Parcour


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Dritte Station: Mich segnen lassen


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Als Gesegnete/r gesendet zu den Menschen


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Unser INFAG-Zelt mit Blick auf´s neue Rathaus


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Das Tau-Schnitzen darf nicht fehlen


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Ebenso wenig das Wasserreichen zur Erfrischung


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Und gut gestärkt geht´s weiter


[Bildnachweis: Br. Stefan Federbusch]

Beim geschwisterlichen Morgengebet im Park


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Beim Pilgerweg durch Leipzig


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Auch an anderen Orten gab es franziskanische Präsenz: Bruder Stefan als Mitglied der Vorbereitungskommission am Infostand des Biblisch-Geistlichen Zentrums


[Bildnachweis: Br. Stefan Federbusch]

... und die Sießener Franziskanerinnen waren wieder ansprechbar im Jugendzentrum


[Bildnachweis: Patrick Tavanti]

Es ist vollbracht! Alles wieder gepackt...

Auf nach Münster zum Katholikentag 2018!

Br. Stefan Federbusch


Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:36