zurück zur Übersicht 
PTH Münster schärft ihr Profil mit IUNCTUS
Mit Beginn des Monats April 2016 hat die Arbeit von IUNCTUS, dem neuen Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität, an der Philosophisch-Theologischen-Hochschule Münster begonnen.

Die beiden bisherigen Institute der PTH, das Institut für Spiritualität (IFS) und das Institut für Kirche Management und Spiritualität (IKMS) gibt es nicht mehr.


Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität, an der PTH Münster IUNCTUS nimmt Arbeit auf

Mit Beginn des Monats April 2016 hat die Arbeit von IUNCTUS, dem neuen Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität, an der PTH Münster begonnen. Die beiden bisherigen Institute der PTH, das Institut für Spiritualität (IFS) und das Institut für Kirche Management und Spiritualität (IKMS) gibt es nicht mehr.

IUNCTUS zeichnet sich durch verschiedene Fachbereiche aus, die in der angewandten Forschung, der Lehre, in akademischen Projekten und im Bereich der Fortbildung arbeiten werden. Die Dozierenden der PTH Münster werden eng mit dem neuen Kompetenzzentrum zusammenarbeiten. Es soll unter anderem erreicht werden, dass der Schwerpunkt der PTH Münster, die „Theologie der Spiritualität“, die philosophischen und theologischen Fächer der PTH einschließt. Die Hochschule der Deutschen Kapuzinerprovinz schärft damit ihr Profil.

IUNCTUS besitzt verschiedene Fachbereiche: Franziskanisch-Mendikantische Spiritualität/Geschichte und Theologie; Spirituelle Tradition und Praktiken; Business und Leadership; Spiritualität und Ökologie; Zeitdiagnostik in säkularer Gesellschaft; Spiritualität und Gesundheit. Auch ein Bereich für interreligiösen Dialog und Spiritualität ist ins Auge gefasst. Zudem soll der Bereich des Coaching und der Begleitung von Organisationen/Ordensgemeinschaften etc. ausgebaut werden.

IUNCTUS zieht in die Räume der ehemaligen Missionsprokur am Kapuzinerkloster Münster. Die Leitung hat Prof. P. Dr. Thomas Dienberg OFMCap übernommen.

Quelle: www.kapuziner.de


Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:36