Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
startseite_17_bruder-konrad-jahr [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_17_bruder-konrad-jahr [d.m.Y H:i] (aktuell)
federbusch
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Bruder-Konrad-Jahr</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Bruder-Konrad-Jahr</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Das Jahr 2018 steht f&​uuml;​r die Kapuziner ganz im Zeichen des 200. Geburtstags von Bruder Konrad. Mit zahlreichen Veranstaltungen und Ausstellungen gedenken die Kapuziner ihres 1934 heiliggesprochenen Bruders, der als Pf&​ouml;​rtner in Alt&​ouml;​tting f&​uuml;​r viele Menschen weltweit zum Vorbild wurde. Das Jubil&​auml;​umsjahr steht unter dem Motto: &​bdquo;​Jesu Kreuz &ndash; unser Buch&​ldquo;​.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Das Jahr 2018 steht f&​uuml;​r die Kapuziner ganz im Zeichen des 200. Geburtstags von Bruder Konrad. Mit zahlreichen Veranstaltungen und Ausstellungen gedenken die Kapuziner ihres 1934 heiliggesprochenen Bruders, der als Pf&​ouml;​rtner in Alt&​ouml;​tting f&​uuml;​r viele Menschen weltweit zum Vorbild wurde. Das Jubil&​auml;​umsjahr steht unter dem Motto: &​bdquo;​Jesu Kreuz &ndash; unser Buch&​ldquo;​.</​div>​
Zeile 7: Zeile 7:
 <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Bruder-Konrad-Jahr 2018</​font></​strong><​br /> <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Bruder-Konrad-Jahr 2018</​font></​strong><​br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​KonradvonParzham(1).gif"​ class="​bild_links"​ width="​113"​ height="​150" alt="" />Mit Beginn des neuen Kirchenjahres ist f&​uuml;​r die Kapuziner ein ganz besonderes Jahr gestartet: 2018 feiern sie den 200. Geburtstag von <font color="#​FF6600">​Bruder Konrad</​font>,​ der als Bauernjunge <font color="#​FF6600">​Johann Birndorfer</​font>​ am 22. Dezember 1818 in  Parzham das Licht der Welt erblickte. Statt den Hof seiner Eltern zu &​uuml;​bernehmen,​ trat er 1849 in das Kapuzinerkloster St. Anna in Alt&​ouml;​tting ein. &​Uuml;​ber 40 Jahre verrichtete Bruder Konrad seinen Dienst als Pf&​ouml;​rtner. Er gab Fragenden Antwort, Hungernden Brot und Armen Zuversicht. Er k&​uuml;​mmerte sich um die Menschen auf eine Art und Weise, die Papst Pius XII. mit diesen Worten beschrieb: &​bdquo;​Er war die erhabene Ruhe eines reinen Gewissens, ein Meer des Friedens.&​ldquo; ​ <br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​KonradvonParzham(1).gif"​ class="​bild_links" alt="" width="​113"​ height="​150"​ />Mit Beginn des neuen Kirchenjahres ist f&​uuml;​r die Kapuziner ein ganz besonderes Jahr gestartet: 2018 feiern sie den 200. Geburtstag von <font color="#​FF6600">​Bruder Konrad</​font>,​ der als Bauernjunge <font color="#​FF6600">​Johann Birndorfer</​font>​ am 22. Dezember 1818 in  Parzham das Licht der Welt erblickte. Statt den Hof seiner Eltern zu &​uuml;​bernehmen,​ trat er 1849 in das Kapuzinerkloster St. Anna in Alt&​ouml;​tting ein. &​Uuml;​ber 40 Jahre verrichtete Bruder Konrad seinen Dienst als Pf&​ouml;​rtner. Er gab Fragenden Antwort, Hungernden Brot und Armen Zuversicht. Er k&​uuml;​mmerte sich um die Menschen auf eine Art und Weise, die Papst Pius XII. mit diesen Worten beschrieb: &​bdquo;​Er war die erhabene Ruhe eines reinen Gewissens, ein Meer des Friedens.&​ldquo; ​ <br />
 <br /> <br />
 Der 1934 heiliggesprochene Kapuziner ist heute Bistumspatron von Passau. J&​auml;​hrlich beten Tausende Pilger am Grab des Heiligen Konrad. In der nach ihm benannten Klosterkirche St. Konrad befindet sich f&​uuml;​r gew&​ouml;​hnlich der Reliquienschrein &ndash; wegen der Renovierungsarbeiten ist dieser aber derzeit in der Basilika von Alt&​ouml;​tting. Die <font color="#​993300">​Wiederer&​ouml;​ffnung der Klosterkirche mit Altarweihe</​font>​ durch <font color="#​FF6600">​Bischof Dr. Stefan Oster</​font>​ am <font color="#​993300">​Samstag,​ 21. April 2018</​font>,​ gilt als einer der H&​ouml;​hepunkte im Bruder-Konrad-Jahr. ​ <br /> Der 1934 heiliggesprochene Kapuziner ist heute Bistumspatron von Passau. J&​auml;​hrlich beten Tausende Pilger am Grab des Heiligen Konrad. In der nach ihm benannten Klosterkirche St. Konrad befindet sich f&​uuml;​r gew&​ouml;​hnlich der Reliquienschrein &ndash; wegen der Renovierungsarbeiten ist dieser aber derzeit in der Basilika von Alt&​ouml;​tting. Die <font color="#​993300">​Wiederer&​ouml;​ffnung der Klosterkirche mit Altarweihe</​font>​ durch <font color="#​FF6600">​Bischof Dr. Stefan Oster</​font>​ am <font color="#​993300">​Samstag,​ 21. April 2018</​font>,​ gilt als einer der H&​ouml;​hepunkte im Bruder-Konrad-Jahr. ​ <br />
Zeile 14: Zeile 14:
 Anl&​auml;​sslich des 200. Geburtsjahres beleuchten ab 27. Januar bzw. 11. M&​auml;​rz 2018 insgesamt drei Sonderausstellungen in Alt&​ouml;​tting das Leben des Heiligen Bruder Konrad von Parzham. Ferner finden ab 31. M&​auml;​rz 2018 regelm&​auml;&​szlig;​ig Filmvorf&​uuml;​hrungen im Alt&​ouml;​ttinger Marienwerk statt. ​  Im Mai 2018 starten au&​szlig;​erdem 90-min&​uuml;​tige F&​uuml;​hrungen vor dem Rathaus: Jeweils sonntags um 14:30 Uhr k&​ouml;​nnen Interessierte &​bdquo;​Auf den Spuren des Heiligen Bruder Konrads&​ldquo;​ wandeln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich,​ die F&​uuml;​hrung kostet 8 Euro. Gruppen k&​ouml;​nnen individuelle Termine im Wallfahrts- und Verkehrsb&​uuml;​ro vereinbaren:​ telefonisch unter 08671 506219 oder per E-Mail. ​  <​br /> Anl&​auml;​sslich des 200. Geburtsjahres beleuchten ab 27. Januar bzw. 11. M&​auml;​rz 2018 insgesamt drei Sonderausstellungen in Alt&​ouml;​tting das Leben des Heiligen Bruder Konrad von Parzham. Ferner finden ab 31. M&​auml;​rz 2018 regelm&​auml;&​szlig;​ig Filmvorf&​uuml;​hrungen im Alt&​ouml;​ttinger Marienwerk statt. ​  Im Mai 2018 starten au&​szlig;​erdem 90-min&​uuml;​tige F&​uuml;​hrungen vor dem Rathaus: Jeweils sonntags um 14:30 Uhr k&​ouml;​nnen Interessierte &​bdquo;​Auf den Spuren des Heiligen Bruder Konrads&​ldquo;​ wandeln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich,​ die F&​uuml;​hrung kostet 8 Euro. Gruppen k&​ouml;​nnen individuelle Termine im Wallfahrts- und Verkehrsb&​uuml;​ro vereinbaren:​ telefonisch unter 08671 506219 oder per E-Mail. ​  <​br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Logo-Jubilaeumsjahr.png"​ width="​300"​ height="​123" alt="" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Logo-Jubilaeumsjahr.png" alt="" width="​300"​ height="​123"​ /><br />
 <br /> <br />
 <​strong><​font color="#​993300">​Festprogramm</​font></​strong><​br /> <​strong><​font color="#​993300">​Festprogramm</​font></​strong><​br />
Zeile 25: Zeile 25:
 Quelle: <a href="​http://​www.kapuziner.de/​nachrichten/​nachricht-einzelansicht/​news/​bruder-konrad-jahr-eroeffnet.html?​tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&​amp;​tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&​amp;​cHash=363e40feeaf884ba432664ed4a308b57 ">​www.kapuziner.de </​a></​div>​ Quelle: <a href="​http://​www.kapuziner.de/​nachrichten/​nachricht-einzelansicht/​news/​bruder-konrad-jahr-eroeffnet.html?​tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&​amp;​tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&​amp;​cHash=363e40feeaf884ba432664ed4a308b57 ">​www.kapuziner.de </​a></​div>​
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 29.12.2018 11:52