Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
startseite_17_ewigeprofesskapuziner [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_17_ewigeprofesskapuziner [d.m.Y H:i]
federbusch
Zeile 9: Zeile 9:
 Sie haben sich entschieden,​ gew&​auml;​hlt und sich nun auch lebenslang gebunden: <font color="#​FF6600">​Bruder Thomas Schied</​font>​ und <font color="#​FF6600">​Bruder Christian Albert</​font>​ haben am 27. Mai 2017 bei den Kapuzinern in M&​uuml;​nster die Ewige Profess abgelegt. ​ <br /> Sie haben sich entschieden,​ gew&​auml;​hlt und sich nun auch lebenslang gebunden: <font color="#​FF6600">​Bruder Thomas Schied</​font>​ und <font color="#​FF6600">​Bruder Christian Albert</​font>​ haben am 27. Mai 2017 bei den Kapuzinern in M&​uuml;​nster die Ewige Profess abgelegt. ​ <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Kapuziner-Ewige-Profess-Mai_2017-2.gif"​ width="​400"​ height="​267" alt="" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Kapuziner-Ewige-Profess-Mai_2017-2.gif" alt="" width="​400"​ height="​267"​ /><br />
 Ewige Profess: Bruder Thomas (li.) und Bruder Christian, Foto: &copy; Mara Fe&​szlig;​mann ​ <br /> Ewige Profess: Bruder Thomas (li.) und Bruder Christian, Foto: &copy; Mara Fe&​szlig;​mann ​ <br />
 <br /> <br />
Zeile 16: Zeile 16:
 Da sind die Fragen: Ist das etwas f&​uuml;​r mich? Bin ich daf&​uuml;​r geeignet? Ist das wirklich mein Weg? Ist es das, was Gott von mir will? Schaffe ich das &ndash; ein Leben lang? Und was sagen die Familie und die Freunde? Was ist mit meinem bisherigen Leben, mit all den Pl&​auml;​nen,​ die ich mal hatte?<​br /> Da sind die Fragen: Ist das etwas f&​uuml;​r mich? Bin ich daf&​uuml;​r geeignet? Ist das wirklich mein Weg? Ist es das, was Gott von mir will? Schaffe ich das &ndash; ein Leben lang? Und was sagen die Familie und die Freunde? Was ist mit meinem bisherigen Leben, mit all den Pl&​auml;​nen,​ die ich mal hatte?<​br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Kapuziner-Ewige-Profess-Mai_2017-3.gif"​ width="​400"​ height="​267" alt="" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Kapuziner-Ewige-Profess-Mai_2017-3.gif" alt="" width="​400"​ height="​267"​ /><br />
 <br /> <br />
-Bruder Christian hatte eine Banklehre absolviert und wollte ein Wirtschaftsstudium beginnen, als pl&​ouml;​tzlich die Fragen kamen, ob das denn das Richtige f&​uuml;​r ihn sei. Er nahm das Angebot der Kapuziner an, beim &​bdquo;​Treffpunkt Entscheidung&​ldquo;​ im Kloster Dieburg der Sache auf den Grund zu gehen &ndash; und die Kapuziner kennenzulernen. Sein Fazit damals: &​bdquo;​F&​uuml;​r mich ist nichts&​ldquo;,​ berichtet &​bdquo;​Kirche und Leben&​ldquo;​. ​ <br />+Bruder Christian hatte eine Banklehre absolviert und wollte ein Wirtschaftsstudium beginnen, als pl&​ouml;​tzlich die Fragen kamen, ob das denn das Richtige f&​uuml;​r ihn sei. Er nahm das Angebot der Kapuziner an, beim &​bdquo;​Treffpunkt Entscheidung&​ldquo;​ im Kloster Dieburg der Sache auf den Grund zu gehen &ndash; und die Kapuziner kennenzulernen. Sein Fazit damals: &​bdquo;​F&​uuml;​r mich ist das nichts&​ldquo;,​ berichtet &​bdquo;​Kirche und Leben&​ldquo;​. ​ <br />
 <br /> <br />
 Auch Bruder Thomas war sich anfangs nicht sicher, ob das Ordensleben das Richtige f&​uuml;​r ihn sei. Der Krankenpfleger,​ der in der Chirurgie und Notaufnahme eines gro&​szlig;​en Klinikums arbeitete, sp&​uuml;​rte eine Sehnsucht nach geistlichem Leben und interessierte sich f&​uuml;​r den heiligen Franziskus und die franziskanische Spiritualit&​auml;​t. Mit 33 war ihm dann klar: &​bdquo;​Wenn ich es jetzt nicht probiere, wird diese Frage f&​uuml;​r immer bleiben&​ldquo;,​ so &​bdquo;​Kirche und Leben&​ldquo;​. &ndash; Bruder Christian war 22, als er an diesen Punkt kam.  <br /> Auch Bruder Thomas war sich anfangs nicht sicher, ob das Ordensleben das Richtige f&​uuml;​r ihn sei. Der Krankenpfleger,​ der in der Chirurgie und Notaufnahme eines gro&​szlig;​en Klinikums arbeitete, sp&​uuml;​rte eine Sehnsucht nach geistlichem Leben und interessierte sich f&​uuml;​r den heiligen Franziskus und die franziskanische Spiritualit&​auml;​t. Mit 33 war ihm dann klar: &​bdquo;​Wenn ich es jetzt nicht probiere, wird diese Frage f&​uuml;​r immer bleiben&​ldquo;,​ so &​bdquo;​Kirche und Leben&​ldquo;​. &ndash; Bruder Christian war 22, als er an diesen Punkt kam.  <br />
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 27.12.2017 17:33