zurück zur Übersicht 
Neues Kernteam für Ökumenischen Kirchentag 2021
Zu einem ersten Planungstreffen für die Beteiligung am Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt kamen am 18. März 2019 sechzehn Personen in der INFAG-Zentrale in Würzburg zusammen. Da die meisten der bisherigen Kernteamer von clara.francesco ihren oft langjährigen Dienst aufgegeben haben, hat sich ein neues Kernteam von elf Personen konstituiert.


Neues Kernteam clara.francesco

clara.francesco ist auf neue Füße gestellt durch die Hilfe von INFAG. Der Teilnahme am 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt a. M. vom 12. bis 16. Mai 2021 schauen wir erwartungsvoll entgegen. Es geht weiter!!!



Die Netzwerk-Initiative für franziskanische Spiritualität hat auf den letzten Katholikentagen jeweils einen gemeinsamen Stand auf der Kirchenmeile von Katholikentagen und ökumenischen Kirchentagen zum Motto entwickelt und durch Mitwirkung der Ordensgemeinschaften und interessierter Mitmenschen durchgeführt. Auf evangelischen Kirchentagen hat sich clara.francesco ebenfalls eingebracht.

clara.francesco hat nun ein 11 köpfiges Kernteam (Tendenz steigend) bekommen und ist interfranziskanisch aufgestellt. Sr. Katharina Horn von der Kongregation der St. Franziskusschwestern Vierzehnheiligen ist die Sprecherin des neuen Kernteams.

Wer Workshop, Bühnenprogramm, Gebetseinheiten beim 3. ÖKT mit clara.francesco anbieten möchte, nehme Kontakt zu uns bzw. der INFAG-Geschäftsstelle auf.

Sr. Gertrud Smitmans

  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 01.04.2019 11:54