Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
INFAG-Nachrichten 2/2019
Die Ausgabe 2/2019 enthält nach dem Geistlichen Wort und dem Neuesten aus der Geschäftsführung Berichte von den gemeinsamen Sitzungen des INFAG-Gesamtvorstands und des Regionalvorstands DLB sowie zahlreiche Impressionen von Veranstaltungen der Franziskanischen Familie. Einen Impuls zum Nachdenken bietet der Charisma-Beitrag „Und das nennen Sie Armut?“.


INFAG-Nachrichten 2/2019

Das Geistliche (Vor-)Wort "Frauen-Dienst" von Gudrun Sailer greift die Begegnung von Papst Franziskus mit rund 850 Generaloberinnen vom Mai 2019 auf, bei der er darauf verwies, dass Ordensfrauen keine Dienstbarkeit ausüben sollen im Sinne von „Dienstmägden“ (z. B. als Haushaltshilfe für Kleriker), sondern einen Dienst.

Unter der Rubrik "Neues aus der Geschäftsführung" informiert Sr. Christina Mülling in „My dreams are my wings“ über Realitäten, Hoffnungen und Träume mit Blick auf die Zukunft der INFAG und die Mitgliederversammlung im September 2019.

Unter „Neues aus dem Vorstand“ wird über die gemeinsamen Sitzungen der INFAG-Vorstände Gesamt und Regional DLB berichtet. „Jetzt ist die Zeit!“ hieß es in Waldbreitbach und in Luxemburg.
Unter „Schlusspunkt“ schreibt Sr. Elisa Kreutzer über die achte und letzte Sitzung der Amtsperiode des Regionalvorstands DLB.

„Einfach – franziskanisch – geschwisterlich“ ging es zu beim Ordensjugendkapitel nach Pfingsten in Assisi. Sr. Annika erzählt aus der Teilnehmerinnenperspektive, Sr. Elisa Kreutzer aus der Leitungsperspektive.

In den „Echos aus der franziskanischen Familie“ berichtet zunächst Br. Stefan Federbusch vom zweiten Teil des Provinzkapitels der Franziskaner, bei dem die neue Provinzleitung gewählt wurde.
Ihr 175jähriges Jubiläum konnten die Mauritzer Franziskanerinnen mit einer Jubiläumswallfahrt und einem Festgottesdienst begehen.
Über eine Mitarbeiterinnenschulung berichtet Sr. Christina Mülling, die zum Thema „Mein Arbeitsalltag – Überforderung – Erfüllung“ in Vierzehnheiligen stattfand.

Eingestreut sind die Buchtipps: „Spiegel des Lichts. Franz von Assisi – Prophet der Weltreligionen“ von Niklaus Kuster, „Herr, sprich nur ein Wort“ von Peter Dyckhoff.

Die neuen INFAG-NACHRICHTEN enden in der Rubrik Charisma / Franziskanische Werte mit einem Beitrag des Kapuziners Br. Natanael Ganter: „Und das nennen Sie Armut“.

Die neue Ausgabe der INFAG-Nachrichten kann auf der Homepage unter "Nachrichten" eingesehen und heruntergeladen werden.

Br. Stefan Federbusch

  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 01.08.2019 16:18