zurück zur Übersicht 
INFAG-NACHRICHTEN 1-2020
Die Ausgabe 1/2020 enthält nach dem Geistlichen Wort, dem Neuesten aus der Geschäftsführung sowie einem Gruß vom Vorstand Impressionen von Veranstaltungen der Franziskanischen Familie. Aus aktuellem Anlass enden die Nachrichten mit Gedanken von Dr. Thorsten Latzel aus der Evangelischen Akademie in Frankfurt, betitelt mit „Queres aus der Quarantäne – 10 Gebote für die Corona-Zeit“.


INFAG-Nachrichten 1/2020

Das Geistliche (Vor-)Wort „Einladung zum Hoffnungsblick“ widmet sich der derzeitigen Coronakrise. „Bei allen schlimmen Auswirkungen, die diese Krise mit sich bringt, scheinen Werte, die vielleicht etwas in Vergessenheit geraten sind, wieder aufzublühen: Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft, Solidarität. Richten wir in diesen schweren Zeiten den Blick auch auf die österlichen Hoffnungszeichen, setzen wir selbst Zeichen der Solidarität und beten wir für die Menschen, die für uns an der vordersten Front stehen“, so Sr. Christina Mülling.

Unter der Rubrik "Neues aus der Geschäftsführung" informiert Sr. Christina in „Du musst dein Ändern leben“ (Rainer Maria Rilke), dass durch die Coronakrise aktuell die INFAG-Kurse ausfallen müssen.

Unter „Neues aus dem Vorstand“ schreibt Br. Markus Fuhrmann einen Gruß unter der Überschrift „Ich bete für Dich!“

Das Kernteam clara.francesco hat die intensivere Vorbereitung für den Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt begonnen. Dazu traf es sich am 1./2. März in Kloster Oberzell. Br. Stefan Federbusch berichtet über den Stand der Überlegungen.

In den „Echos aus der franziskanischen Familie“ folgt ein Artikel von Matthias Borchardt. Vom 12.-17. Januar 2020 fand eine Werkwoche für Postulantinnen und Postulanten im Kapuzinerkloster Münster statt. Leonhard Lehmann OFMCap führte in die franziskanischen Quellenschriften ein.

Eine weitere Veranstaltung, die noch stattfinden konnte, war das Ordensseminar der Föderation Caritas Pirckheimer der deutschsprachigen Klarissen vom 17.2.-2.3.2020 im Exerzitienhaus der Franziskaner in Hofheim. Dazu ein Bericht unter dem Titel: „Eine Klarisse hat es in sich: ein betendes Herz - Cor orans“.

Ebenfalls noch stattgefunden hat das Seminar für Schwestern und Brüder unter 50 Jahren. Sr. Elisa Kreutzer erzählt vom Seminar „We are Family 2020“ in Großkrotzenburg.

Etwas länger zurück liegen die Feierlichkeiten zum 150jährigen Bestehen der Thuiner Franziskanerinnen. Der Festakt fand am 25. November 2019 statt.

Die neuen INFAG-NACHRICHTEN enden mit einigen Gedanken von Dr. Thorsten Latzel aus der Evangelischen Akademie in Frankfurt, betitelt mit „Queres aus der Quarantäne – 10 Gebote für die Corona-Zeit“.

Die neue Ausgabe der INFAG-Nachrichten kann auf der Homepage unter "Nachrichten" eingesehen und heruntergeladen werden.

Br. Stefan Federbusch

  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 30.03.2020 10:00