zurück zur Übersicht 
Ermutigungs-Songs
Angesichts des erneut verschärften Lockdows verbreitet sich zunehmend eine eher deprimierte Stimmung. Im Lauf des letzten Corona-Jahres sind zahllose Corona-Songs entstanden. Auch innerhalb der Ordenslandschaft haben sich Schwestern und Brüder sowie Einrichtungen darangemacht, Ermutigungssongs aufzunehmen. Eine kleine Auswahl sei hier stellvertretend für viele andere empfohlen.


Bereits im Sommer 2020 produzierten die Einrichtungen in Schönbrunn einen Mutmachsong:



Link: Schönbrunner Mutmachsong

Dann brach die „Jerusalema Dance Challance“ aus. Die jungen franziskanischen Brüder (Junioren und Jungprofessen der Franziskanerprovinz San Pablo im Garten ihres Provinzialats in Santa Rosa de Cabal/Kolumbien) sind noch etwas sportlicher und dynamischer unterwegs als die älteren hier in Europa…



Link: Allez tout le monde danse sur Jerusalema-Master KG.

Aber auch die Dominikanerinnen in Spanien stehen dem kaum nach:



Link: Jerusalema Dance Challenge: Dominican nuns, Trujillo-Spain.

Neben „Jerusalema“ macht der „Wellermann“ Furore.
Ein Beispiel aus dem Vinzenzkrankenhaus der Vinzentinerinnen in Hanau:



Link: Wellermann – Hoffnung – Vinzenzkrankenhaus Hanau

[Alle Bilder sind Screenshots der Videos]

In diesem Sinne: Bleiben Sie zuversichtlich!

  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 30.03.2021 19:44